Stifled im PS4 VR PodCast Test

Die PlayStation VR eignet sich besonders für Horrorspiele das ist einmal klar. Ein interessantes Indieprojekt erwartet uns mit Stifled. Ihr kennt das doch alle: Wenn wir eine Gefahr in einen Horrorspiel wittern sollte man ruhig sein. Doch die eigene Stimme brauchen wir um uns zu orientieren, denn nur dadurch wird die Umgebung kurzfristig sichtbar, aber Vorsicht die Monster hören euch ebenfalls. Warum das interessante Projekt dennoch Probleme hat hört ihr im aktuellen PodCast Test.

zum Stifled PlayStation 4 VR PodCast Test