Ever Oasis

 

Offizielle Produktbeschreibung:
Erkunden Sie die Welt, um ihre Oase zu vergrößern – in „Ever Oasis“, einem erfrischend neuen RPG-Abenteuer vom legendären Producer Koichi Ishii, dem Schöpfer der Mana-Serie, präsentiert ihnen ein einzigartiges Abenteuer voller Echtzeit-Kämpfe, ausgeklügelter Rätsel und gefährlicher Dungeons. Vor langer Zeit war die Welt von Chaos umgeben, einer dunklen Macht, die alle Zivilisationen bedrohte. Um die Menschen zu schützen, wurde eine blühende Oase erbaut, doch ein mächtiges Biest erschien kurz darauf am Himmel und lies Zerstörung auf die Oase herabregnen, bis nur noch Ruinen verblieben. Bekämpfen Sie Gegner in Echtzeitkämpfen und wechseln Sie dabei zwischen drei Kämpfern hin und her. Erkunden Sie eine raue Wüste, tiefe Höhlen und Dungeons voller Rätsel. Sammeln Sie Rohstoffe, um in Läden Items zu erstellen, oder verbinden Ausrüstungsgegenstände und Items in ihrem Baumhaus.
 
Bauen Sie eine eigene Oase
Erbauen Sie eine eigene Oase, um die friedliche Existenz aller Einwohner zu sichern. Ermutigen Sie Reisende zu bleiben um in der Oase zu arbeiten und für Sie zu kämpfen.
 
Verbünden Sie sich
Wechseln Sie zwischen Charakteren, um ihre Fähigkeiten in Echtzeitkämpfen einzusetzen. Bestimmte Waffen sind gegen manche Gegner effektiver als gegen andere und bestimmte Fähigkeiten werden benötigt, um Aufgaben in Dungeons zu lösen.
 
Das Abenteuer wartet
Wagen Sie sich in eine riesige Wüste, in der Sie Rohstoffe sammeln können um damit ihre Oase aufblühen zu lassen. Richten Sie Läden ein und versorgen diese mit Waren, um Reisende anzuziehen.
 
Erstellen Sie ihre eigene Ausrüstung
Mit Rohstoffen aus der Wüste können Sie Items erstellen, die man in Läden verkaufen oder an müde Reisende geben kann, die die Oase besuchen.
 
 
 
 

GameFeature Wertungsbereich:
 

85%

PRO

CONTRA

+ RPG und Simulation in einem

- lästiges Farmen von Materialien

+ super für Zwischendurch

- gelegentliche Ruckler

+ einfaches, aber nicht langweiliges Kampfsystem

- magere Charaktererstellung sowie stummer Held

+ süße, bunte Welt

 

 

 


Robins Fazit:

Wer denkt es handelt sich bei Ever Oasis um eine weitere Harvest Moon Kopie mit süßer Knuddel Optik, der hat sich gewaltig geschnitten. Die Oase unseres großen Bruders wird vom Chaos verschlungen und mit letzter Kraft kann uns unser Bruder retten. Wir landen irgendwo im Nirgendwo, sind aber nicht alleine. Am „Landeplatz“ begegnen wir dem Wassergeist Esna. Man tut sich mit der blauen Dame zusammen und gründet eine neue Oase. Damit es nicht ganz so einsam ist, machen wir uns sofort auf die Suche nach neuen Bewohnern, die Schutz vorm Chaos suchen. Bei Ever Oasis spielen die Ressourcen natürlich eine wichtige Rolle, allerdings hat man keinen großen Bauernhof, wo man das Feld pflügt oder Ähnliches. Wir haben einen kleinen Garten, wo wir Samen pflanzen können, also eine abgespeckte Version. Die restlichen Materialien bekommen wir bei Erkundungen oder als Loot von Gegner. Zurück in der Basis verteilt man dann eben diese, damit unsere Bewohner Waren an Reisende verkaufen können. Mit dem Erlös können wir wiederum Ausrüstung kaufen bei anderen Händlern, neue Shops bauen oder den Garten erweitern. Die Story ist leider ein bisschen schleppend, unvermeidlich bei diesem Genre ist auch das Farmen. Händler X braucht Krallen vom Monster Z was nur in dem Gebiet Y erscheint zu einer bestimmten Tageszeit. Später kann man dann andere Bewohner auf Expeditionen schicken, aber die sind dann auch einen ganzen Tag unterwegs. Das Kampfsystem wirkt anfangs recht simpel, so bleibt es auch. Aber umso mehr man voran schreitet, umso taktischer werden sie auch. Fernkampf, Magie, Schwert oder doch zum anderen Teammitglied wechseln, was andere Fähigkeiten kann? Alles hat seine Vor- und Nachteile- Wer also ein neues Spiel für den 3DS sucht, der kann beruhigt zugreifen! 30 Minuten kann man immer mal kurz zocken und wenn man nicht mehr will, klappt man den DS zu und es geht später weiter.