Xenoblade Chronicles 3D im New 3DS Test


Ein gewaltiger Crash kündigte die plötzliche Ankunft der Bionis und Mechonis auf dieser Welt an. Die zwei Titanen befanden sich seit ewigen Zeiten in einem erbitterten Kampf. Als sich der Staub gelegt hatte, waren nur noch ihre Körper übrig. Der gigantische Körper von Bionis, über und über mit satten Ebenen bedeckt, beheimatet eine hochentwickelte Zivilisation: die Homs. Das Leben auf Bionis sollte jedoch nicht für immer so fröhlich weitergehen. Eines Tages begann eine Horde mechanischer Lebensformen von Mechonis einen plötzlichen und kompromisslosen Angriff auf die Bewohner von Bionis. Die letzte Hoffnung der Homs ist ein legendäres Schwert namens Monado, von dem erzählt wird, es sei ein Geschenk des Titanen selbst. Leider muss derjenige, der das Schwert hält, einen hohen körperlichen Preis dafür zahlen...

zum Xenoblade: Chronicles 3D New 3DS Audiopodcast Test