Layers of Fear im PC Test


Du nimmst einen weiteren Trunk als You take another drink als die Leinwand sich vor die auftürmt. Ein schwaches Licht flackert in der Ecke. Du hast zahllose Kunstwerke erschaffen, aber niemals etwas wie.... das. Warum hast du das nicht schon früher getan? Es ist so offensichtlich im Nachhinein. Deine Freunde, Kritiker, Geschäftspartner, bals werden sie alle sehen. Aber etwas fehlt noch... Du siehst auf, erschrocken. Diese Melodie … War das ein Piano? Es hört sich genau nach ihr an … Aber, nein - Das ist unmöglich. Sie ist weg. Sie sind alle weg. Fokussiere dich. Wie lange hat es gebraucht um an diesen Punkt zu kommen? Zu lang, Aber es spielt keine Rolle. Es wird keine Ablenkungen mehr geben. Es ist fast vollendet. Du kannst es spüren. Deine Kreation. 

zum Layers of Fear PC Audiopodcast Test