Fight Night Champion


Unable to embed Rapid1Pixelout audio player. Please double check that:  1)You have the latest version of Adobe Flash Player.  2)This web page does not have any fatal Javascript errors.  3)The audio-player.js file of Rapid1Pixelout has been included.

Download des Podcasts


Christian Binder für GameFeature.de

Offizielle Produktbeschreibung:

Die seit Jahren erfolgreiche Fight Night-Spielreihe wird mit Fight Night Champion fortgesetzt. Das von EA SPORTS in Vancouver, Kanada entwickelte Spiel wird im Bereich der Sport-Videospiele ein neues Zeichen setzen: Die dynamische Kampfsimulation erweitert die visuellen Grenzen und definiert das Einzelspieler-Erlebnis in diesem Genre neu.

„EA SPORTS Fight Night Round 4 hat neue Maßstäbe in diesem Genre gesetzt und beim Übergang der Branche zu physikbasierten Sportspielen eine Vorreiterrolle gespielt. EA SPORTS Fight Night Champion wird wieder neue Wege beschreiten und ein Sporterlebnis bieten, das mit nichts vergleichbar ist, was man in diesem Genre bislang gesehen hat”, so Andrew Wilson, Senior Vice President, Worldwide Development, EA SPORTS.

In Fight Night Champion werden Spieler auf vollkommen neue Art und Weise in den Ring steigen und die ganze Dramatik, die Emotionen, die Spannung und die Tragik des Weltmeisterschafts-Boxens erleben.

Fight Night Champion präsentiert ein verfeinertes physikbasiertes Animationssystem mit verbesserten Bewegungs-, Schlag- und Ausdauermechaniken. Dies ermöglicht es Spielern, sich mit der Geschwindigkeit und Kraft der größten Boxer der Welt zu bewegen, zu schlagen und auszuweichen. Zusätzlich wird das neue Full Spectrum Punch Control-Steuerungslayout das bisher realistischste Schlagsystem in der Fight Night-Historie sein. Das neue Steuerungslayout macht den Titel zum leicht zugänglichen Spielerlebnis für alle Neueinsteiger der Fight Night-Serie.

Neben den neuen Spielmechaniken legt Fight Night Champion viel Wert auf die visuelle Präsentation, indem es die bislang realistischsten Ebenbilder der Boxer sowie flüssige Animationen präsentiert. Um die ganze Härte des Boxsports ins Spiel zu transportieren wurde die Darstellung der Schlagwirkung nochmals überarbeitet.