Code Name: S.T.E.A.M.


 

Offizielle Produktbeschreibung:

Ob Buckingham Palace oder das Weiße Haus – die Aliens machen vor keinem irdischen Wahrzeichen halt. Aber mit Hilfe von Dampfkraft kann die Spezialeinheit S.T.E.A.M. (Strike Team Eliminating the Alien Menace), unter der Leitung von Präsident Abraham Lincoln höchstpersönlich, die Invasoren bekämpfen.

Neben der Einzelspieler-Kampagne kann der Spieler sein perfektes Team zusammenstellen, um in spannenden Online-Gefechten und im lokalen Mehrspielermodus gegen Gleichgesinnte sein taktisches Können unter Beweis zu stellen. Dabei stehen drei verschiedene Modi zur Auswahl: Death Match, Medaillenjagd und A.B.E.-Duell. Code Name: S.T.E.A.M. unterstützt außerdem die Fire Emblem amiibo Charaktere Marth, Ike, Daraen und Lucina sowohl im Einzelspieler- als auch im Mehrspielermodus.

Das rundenbasierte Strategie-Spiel von Intelligent Systems, den Machern der Fire Emblem-Serie, ist exklusiv für die Systeme der Nintendo 3DS-Familie zu haben.

Features:

  • Jeder Spielzug muss wohl überlegt sein, denn alle Kampfhandlungen sind vom geschickten Einsatz des kostbaren Vorrats an Dampfkraft abhängig.
  • Die direkte Kontrolle über das Team per Third-Person Perspektive ermöglicht ausgefeilte taktische Manöver. Dabei sind gezielte Angriffe aus sicherer Deckung ebenso überlebenswichtig wie der Einsatz mächtiger Wache-Konter Attacken, die den Gegner automatisch vom Vorrücken abhalten.
  • Jeder Agent besitzt einzigartige Talente und Angriffsmöglichkeiten, welche sich mit einer Auswahl an sekundären Waffen, die im Verlauf der Kampagne freigespielt werden, kombinieren lassen.
  • Mehrspieler-Gefechte können online und im lokalen Mehrspielermodus auf speziell hierfür konzipierten Karten ausgetragen werden. Dabei stehen drei verschiedene Modi zur Auswahl: Death Match, Medaillenjagd und A.B.E.-Duell.
  • Über StreetPass lassen sich Missionserfolge mit anderen Spielern vergleichen – der überlegene erhält wertvolle Medaillen für das Verbessern seines Teams.
  • Berührt der Spieler mit einem Marth, Ike, Daraen oder Lucina amiibo den NFC-fähigen Touchscreen des New Nintendo 3DS oder New Nintendo 3DS XL können die legendären Fire Emblem Charaktere als spielbare Helden in den Kampf ziehen - ausgestattet mit ihren charakteristischen Waffen.

 

 

 
Hannahs Fazit:
Das Brettspiel Risiko kennt wohl jeder. Erneut gibt es nach „Risiko Fraktionen“ eine Umsetzung für die Konsolen, diesmal in ziemlich ernster Atmosphäre. Man kann das Spiel sowohl online als auch lokal spielen und auch gegen die KI antreten. Das ist aber dann doch auf Dauer arg langweilig, da die KI leicht zu durchschauen ist und man während der Züge ewig lang warten muss. Technisch ist es ganz schön anzuschauen. Es sind einige nette Holo-Animationen und auch eine Sprachausgabe eingebaut, was sich aber bei einem Spiel wie Risiko ständig wiederholt. Es gibt drei Spielmodi: Welteroberung, Mission, Hauptstadt. Spielerisch ist es dann aber halt doch einfach nur Risiko und mit einem Preis von rund 15€ bietet es einfach nicht genug.
 
 
 
 


Hannah & Sebastian für GameFeature.de


UNSERE WERTUNG:
 

81%


 

PRO
+ tolle Rundenstrategie
+ viele Waffen freischaltbar
+ Steampunk Welt
+ Taktik von Nöten

 



CONTRA
- Anvisieren etwas fummelig
- schwammige Texturen