Rayman Legends



Sebastian für GameFeature.de

Offizielle Produktbeschreibung:

Rayman, das Jump’n’Run-Spiel des Jahres und Gewinner zahlreicher künstlerischer und musikalischer Auszeichnungen, kommt mit brandneuen Abenteuern auf die Wii U. Michel Ancel, Schöpfer von Rayman, Beyond Good & Evil und den Raving Rabbids bringt auch auf dieser neuen und aufregenden Plattform seine innovative Kreativität ins Spiel. Rayman Legends setzt voll und ganz auf die Stärken der Wii U-Konsole. Mit dem neuen Controller der Wii U hat man die Möglichkeit, Plattformen zu bewegen, u. a. mit berührungsbasiertem Gameplay und Gyroskop-Technologie. Darüber hinaus kann das Spielvergnügen auch bei ausgeschaltetem Fernseher weitergehen. Außerdem ermöglicht die neue Hardware detailliertere Grafiken und Lichteffekte.
 
 
Rayman, Barbara, Globox und die Kleinlinge wandern durch den Zauberwald, als sie ein geheimnisvolles Zelt, gefüllt mit einer Reihe von faszinierenden Gemälden, entdecken. Als sie es näher betrachten, bemerken sie, dass jedes Bild scheinbar die Geschichte einer geheimnisumwobenen Welt erzählt. Plötzlich werden sie in eines der Gemälde gesaugt und finden sich in einem mittelalterlichen Land wieder. Das Abenteuer kann beginnen! Die Bande muss sich laufend und springend durch fantasievolle Welten kämpfen. Dabei stellt sie sich den außergewöhnlichsten Herausforderungen und lüftet die Geheimnisse der legendären Gemälde.
 
Wii U-Demonstration: Rayman Legends nutzt alle Stärken der Wii U und die Vorzüge des neuen GamePads. Der Spieler steuert mit dem Touchscreen Murfy, um Feinde anzugreifen, Plattformen zu verschieben, Seile zu zertrennen und so neue Pfade zu erschaffen. Mit der Gyroskop-Technologie kann man die rotierenden Plattformen  bewegen – und es gibt noch viele weitere Überraschungen zu entdecken!
 
 
Das Spiel läuft weiter: Dank Wii U kann das Spiel auch bei ausgeschaltetem Fernseher fortgesetzt werden. Man kann das Abenteuer von Rayman auf dem Bildschirm des neuen, kabellosen  Wii U GamePads weiterspielen.
 
5-Spieler Koop: Jetzt können noch mehr Spieler am Spaß teilhaben. Mit 4 Wii™- Fernbedienungen und dem neuen GamePad der Wii U können bis zu 5 Spieler gleichzeitig spielen. Das Spiel wird auch dann ohne Unterbrechung fortgeführt, wenn jemand das Spiel verlässt oder ihm betritt.
 
3D-Boss-Kämpfe: Die Hauptgegner haben nun einen großen Vorteil gegenüber Raymans Bande ... eine zusätzliche Dimension! Drachen und andere epische Kreaturen können von allen Seiten angreifen. Diesmal muss man sein ganzes Können abrufen, um sie zu besiegen.
 
 
Neue Herausforderungen: Spieler können sich mit ihren Freunden verbinden und  sich mit ihnen in einer Vielzahl von abwechslungsreichen Herausforderungen messen, bei denen Geschicklichkeit und Schnelligkeit auf die Probe gestellt werden. Auf internationalen Ranglisten kann die eigene Leistung mit Spielern aus aller Welt verglichen werden.
 
Rayman rockt! Timing und Rhythmus sind der Schlüssel zu diesen musikalischen Heraus-forderungen. Man muss im Takt der Trommeln springen, synchron zum Bass zuschlagen und sogar Gitarrensaiten zum richtigen Zeitpunkt zupfen.
 
 
Weiterentwicklung der UbiArt-Engine: Die Fähigkeiten der  UbiArt-Engine  wurden erweitert, um nun auch 3D-Gameplay-Elemente, ein neues Lichtdesign und ein neues Rendering-System bieten zu können. Die preisgekrönte Grafik von Rayman geht in die nächste Runde.
 
Das preisgekrönte Team ist zurück: Das legendäre Team von kreativen Künstlern, Designern und Komponisten hat sich wieder zusammengetan, um neue Welten, neue Charaktere und einen neuen Soundtrack zu schaffen.