Runes of Magic Chapter 3



Alexander Ali Aydinoglu und Sebastian Mersch für GameFeature.de

 
Es ist vollbracht das kostenfreie MMO Runes of Magic geht in die nächste Runde. Nachdem das zweite Kapitel doch mehr für Anfänger gedacht war nimmt sich besonders das dritte Kapitel den höheren Levels an. Ab sofort kann man bis zur 58igsten Stufe leveln und dem südlichen Janostwald sowie den nördlichen Teil des Waldes bewundern. Dieser birgt über zahlreiche weitere interessante Quests. The Elder Kingdoms erweitert das Spiel sehr sinnvoll. Während unseres Testes sind stets neue Updates für das Spiel erschienen, die das Spiel sichtlich verbesserten.

Wer World of Warcraft, Herr der Ringe Online oder beispielweise ein Warhammer online mag wird sich schnell auch mit Frogsters Online Rollenspiel zurecht finden. Zwar ist die Spieltiefe der Hintergrundstory vielleicht nicht so extrem wie andere Ihres Formates, dennoch bietet das Spiel enorm viel. Entdecken und zahlreiche Aufgaben gilt es wiedermal zu bewältigen. Doch was gibt es alles neues im dritten Kapitel von Runes of Magic?
 
The Elder Kingdom bietet zunächst einmal sehr viele Dinge für bestehende High Level Charaktere.  Aber auch generelle Dinge wurden verbessert bzw. ergänzt. So ist beispielweise ohne jegliche zusätze nun ein Sprachchat namens Vivox integriert worden. Dieser bietet dem Spieler direkte Kommunikation per Headset an. Für PvP Liebhaber gibt es z.B. das neue 8 vs. 8 Schlachtfeld der Tyrefen-Berge. Mit dem dort erhaltigen Ehrenpunkten könnt Ihr Euch zahlreiche Belohnungen kaufen.
 
 
Wir geben es zu eine World of Warcraft Ähnlichkeit ist auch hier nicht abzustreiten, dennoch funktioniert das impletierte System sehr gut. Denn anders als in der Konkurenz hat man hier bereits von Anfang an ein Housingsystem, welches nun durch Gildenburgen ergänzt wird. In Eurem eigenen Heim können nun NPC´s angeheuert werden. Hier könnt Ihr Euch für die Schlacht buffen lassen. Das Hochzeitssystem, inGame Events und zahlreiche neue Dungeons warten nur darauf erkundet zu werden. Dieses geschieht nun auch auf drei neuen Server um die Massen, die sich bereits über 3 Mio. aktive Spieler erstreckt zu bendigen. Die neue Hauptstadt Dalanis, sowie die Donnerhufhügel sind wahrlich sehr detailliert umgesetzt worden und bergen für zahlreiche Abenteurer Gefahren. 
 
Ob Instanzen wie der Kerker von Dalanis oder einem neuen PvP Rangsystem Frogster beweist auch hier wieder Händchen! Der verschollene Kontinent Zandorya wird auch Euch in dem Bann ziehen. Die grandiosen neuen Musikstücke unterstützen das großartig funktionierende Spielerlebnis und bieten MMO Fans auch kostenlosen Spielspaß. Probiert es gleich aus, wir sind schon beigeistert.