Shogun 2 Total War




Sebastian Mersch für GameFeature.de

Offizielle Produktbeschreibung:

m Jahr 2000 erfand Creative Assembly das Strategiegenre mit Shogun: Total War neu, mit einer beispiellosen Mischung aus 3D-Echtzeitgefechten und rundenbasiertem Aufbaustrategiespiel. Doch dies war nur die erste Etappe einer preisgekrönten Siegesserie. Mit über sieben Millionen verkauften Exemplaren, und von Presse und Spielern gleichermaßen gefeiert, nimmt Total War seitdem eine Vorreiterrolle in seinem Genre ein und ist eine der erfolgreichsten PC-Reihen aller Zeiten.


2011 werden die Macher von Rome und Empire: Total War die Fortsetzung des Spiels herausbringen, mit dem alles begann. Shogun 2: Total War wird erfahrene Veteranen und Neueinsteiger gleichermaßen auf die nächste Stufe der PC-Strategiespiele führen. Basierend auf 10-jähriger Total War-Erfahrung ist Shogun 2 das Meisterwerk der Serie, mit einer neuen Künstlichen Intelligenz (KI), revolutionären Mehrspieler-Modi, brandneuen Kampagnenkarten-Optionen und epischen 3D-Echtzeitschlachten.

 
Wir schreiben die Mitte des 16. Jahrhunderts im mittelalterlichen Japan. Das einst geeinte Land ist unter einer Vielzahl verfeindeter Clans aufgeteilt. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Daimyos – eines Clanführers – und versucht, mithilfe militärischer, wirtschaftlicher und diplomatischer Mittel, das ultimative Ziel zu erreichen: Japan unter seiner Herrschaft wieder zu einen und als neuer Shogun der unangefochtene Herrscher Japans zu werden. Angesiedelt im goldenen Zeitalter der Samurai, lässt Shogun 2 die turbulenteste Zeit der japanischen Geschichte wieder auferstehen.