Cities Xl 2011




Sebastian Mersch für GameFeature.de

Offizielle Produktbeschreibung:

Cities XL 2011 setzt die Messlatte höher! Mehr als 700 Gebäude und Bauwerke sorgen für neue Bau- und Kombinationsmöglichkeiten, wie Sie sie noch nie zuvor in einer Städtebausimulation gesehen haben. Neue Karten dürfen natürlich auch nicht fehlen und Sie können sich nun in 45 unterschiedlichen und großartigen Umgebungen austoben. Mit dem neuen öffentlichen Verkehrsnetz (U-Bahn, Bus) bleiben keine Wünsche mehr offen: Sie können den Innenstadtverkehr entlasten und damit die Umweltverschmutzung senken sowie die Zufriedenheit der Einwohner steigern. Das ausgeklügelte Steuersystem gibt allen virtuellen Bürgermeistern die Möglichkeit, sowohl die privaten als auch die geschäftlichen Steuern ihren Wünschen anzupassen.
 
Dank großer Neuerungen und der vielen Verbesserungen stößt Cities XL 2011 buchstäblich in eine neue Dimension vor und wird Fans von Städtebausimulationen begeistern! Planen und bauen Sie auf dem Cities XL-Planeten. Erschaffen Sie Städte in allen Größen und Formen, die Sie sich vorstellen können und Metropolen aus dem Nichts. Formen Sie die größten Städte der Welt mit riesigen Industriezentren oder traumhafte Urlaubsorte am Strand.
 
In Cities XL ist alles möglich: Über 45 Kartenarten bieten eine breite Palette an realistischen Umgebungen. Errichten Sie ihre Stadt aus einer unglaublichen Auswahl aus über 700 Gebäuden, Monumenten und einzigartigen Bauwerken. Als virtueller Bürgermeister müssen Sie sich um das wirtschaftliche Wachstum ihrer Städte kümmern. Um ein geachteter Bürgermeister zu werden, müssen Sie sich den Problemen moderner Städte stellen: Bekämpfen Sie die Umweltverschmutzung und sorgen Sie dafür, dass es ihren Einwohner stets gut geht. Bewältigen Sie den Verkehr mit ausgeklügelten öffentlichen Verkehrsnetzen und bieten Sie ihren Einwohnern alle benötigten Dienstleistungen an. Doch das ist nur der Anfang: Verbinden Sie ihre Städte und bilden Sie ein richtiges Handelsnetzwerk. Spezialisieren Sie ihre eigenen Städte, um die Bedürfnisse der anderen Städte zu stillen. Sorgen Sie damit für ein wirtschaftliches Gleichgewicht im großen Rahmen. Erschaffen Sie eine Welt!