Die Sims 3 - Into the Future


Unable to embed Rapid1Pixelout audio player. Please double check that:  1)You have the latest version of Adobe Flash Player.  2)This web page does not have any fatal Javascript errors.  3)The audio-player.js file of Rapid1Pixelout has been included.

Download des Podcasts

Hannah & Sebastian für GameFeature.de

Offizielle Produktbeschreibung:

Aktiviere das Zeitportal und schicke deine Sims zu ihrem bisher aufregendsten Reiseziel: eine komplett neue Welt, die Hunderte von Jahren in der Zukunft liegt. Vor Ort können deine Sims ihre Spitzentechnologie-Fähigkeit ausbauen, um die Technik der Zukunft optimal zu nutzen. Ob deine Sims mit ihrem Hoverboard oder Raketenrucksack durch die Gegend düsen, per Einschienenbahn oder Röhrenaufzug reisen oder attraktive futuristische Frisuren und Kleidungsstücke ausprobieren - dir steht eine komplett neue Spielwelt zum Experimentieren und Erkunden offen.
 
 
Erstelle und gestalte Plumbots in Erstelle einen Plumbot, um sie deinem Haushalt hinzuzufügen. Du kannst sie mit einer breiten Auswahl an Merkmal-Chips programmieren, die ihr Verhalten beeinflussen. Wechsle beliebig zwischen der gegenwärtigen und der zukünftigen Welt und experimentiere damit, welche überraschenden Auswirkungen die Handlungen deiner Sims in der Gegenwart auf ihr eigenes Erbe, ihre Nachkommen und sogar die zukünftige Lebensweise der Sims haben.
 
Wenn ihr etwas Zeit in der Zukunft verbracht habt, werden euch langsam die Simoleons ausgehen. Ihr könnt dann auf jeden Fall in die Vergangenheit zurückkehren und euren "gewöhnlichen" Job wiederaufnehmen oder in der Zukunft bleiben und eine der Karrieren einschlagen, die es exklusiv in Oasis Landing gibt. Begebt euch in die Bot-Arena von Moderne Arkologie, um die Plumbot-Arenakarriere zu beginnen. Dort fangt ihr als einfaches Wartungspersonal beim Reinigungstrupp oder bei den Sicherheitsinspektoren an. Schließlich könnt ihr euch dann entweder auf eine Laufbahn als Arena-Mechaniker oder -Funktionär spezialisieren. Als Mechaniker haltet ihr Plumbots in erstklassigem Zustand und bereit für den nächsten Wettkampf in der Plumbot-Arena. Als Arena-Funktionär zieht ihr auf der Suche nach passenden Kandidaten als Plumbot-Anwärter für den nächsten Wettkampf durch die Stadt.
 
 
Wenn sich euer Sim nicht für Plumbots interessiert, sollte er vielleicht das Merkur-Sternenobservatorium besuchen und als Astronom in die Sterne schauen. Ihr beginnt zwar als niederer Planetarium-Betreiber, bahnt euch dann aber den Weg durch einen von zwei Berufszweigen: Astrophysiker oder Weltraumforscher. Als Astrophysiker könnt ihr bei der Suche nach Sternenaktivität neue Phänomene entdecken. Als Weltraumforscher könnt ihr Lichtreisen zum Simulon V unternehmen. Sims mit ausreichend Berufserfahrung erhalten einen einzigartigen Holo-Kobold: Astronomen bekommen Astrid und Mitarbeiter in der Plumbot-Arena Roboid.
 
Spieler, die mit ihrer Botbau-Fähigkeit Geld verdienen möchten, können sich im Rathaus als selbständiger Botkonstrukteur registrieren, um sich etwas dazu zu verdienen. Neben den Karrieren gibt es noch viele andere Methoden, um in der Zukunft Geld zu verdienen. Durchsucht die Spielwelt nach Sammelobjekten, die exklusiv in Oasis Landing vorkommen, wie die Kristallblume, die mit Emotionen aufgeladen werden kann, oder wilde Nanomaschinen, die ihr für den Bau von Plumbots verwenden könnt. Durch den Verkauf dieser Sammelobjekte im Plumbot-Handel "Schrauben und Muttern" könnt ihr eure Taschen mit Simoleons füllen. Wer einen einfacheren, aber risikoreicheren Weg zum Reichtum sucht, kann im Rathaus Lotto-Ergebnisse prüfen. Euer Sim erhält Expertenratschläge, die er mit nach Sunset Valley nehmen kann, um beim Kauf eines Lottoscheins im Lebensmittelgeschäft vielleicht das ganz große Los zu ziehen.
 
 

 

 

 
Logo star-snippets.com

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 435

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 437