Total War: Attila


 

Offizielle Produktbeschreibung:

Total War: Attila ist die neue Episode in der mehrfach preisgekrönten PC-Spielereihe, die rundenbasierte und Echtzeit-Strategie vereint. Das Spiel versetzt Sie zurück in das Jahr 395 – eine Zeit apokalyptischer Umbrüche zu Beginn des frühen Mittelalters. In dieser finsteren Zeit voll Hunger, Krankheit und Krieg erhebt sich in den weiten Steppen des Ostens eine neue Macht. Mit einer Million berittener Kämpfer unter seinem Befehl schreitet der ultimative Kriegerkönig unaufhaltsam voran – und Rom ist sein Ziel!


Eure Welt wird brennen.

Die Geißel Gottes kommt! Wie weit werden Sie gehen, um zu überleben? Entschließen Sie sich als letzte Macht des Römischen Reiches in West oder Ost dem Sturm entgegenzutreten und die Herausforderung anzunehmen? Sowohl das West-, als auch das Oströmische Imperium haben zu Beginn riesige Reiche unter ihrer Kontrolle. Doch politische Intrigen sorgen dafür, dass diese Macht immer weiter schwindet und Gefahr von allen Seiten droht. Ihre Dominanz wird unweigerlich in einen erbitterten Überlebenskampf umschlagen… Oder stemmen Sie sich gegen die römische Unterdrückung, indem Sie ein barbarisches oder östliches Königreich aufbauen? Wie auch immer Ihre Entscheidung ausfällt, am Ende aller Tage wartet ein Feind von noch nie gekannter Gefahr auf Sie – Attila, der Hunnenkönig und sein millionenstarkes Reiterheer!



Das grundlegende Spielerlebnis und die Benutzeroberfläche werden durch optimierte und modifizierte Total War-Spielmechaniken verbessert, darunter Politik, Stammbäume, Zivilverwaltung und technologischer Fortschritt. Erleben Sie Geschichte durch neue zeitgenössische Technologien, Waffen, Religionen, Kulturen und soziale Unruhen als ein durch und durch authentisches Spielerlebnis. Verbesserungen und Optimierungen an der Darstellung sowohl der Kampagne, als auch von Schlachten erzeugen eine schaurige Perspektive auf die drohende Apokalypse und das Ende der zivilisierten Welt. Erleben Sie das Ende aller Tage und die Geburt von Legenden in atemberaubendem Maßstab, einer packenden Atmosphäre und verbesserter Grafik.

Machen Sie sich zudem die ungebändigte Macht des Feuers zunutze, um im Kampf Gebäude in Flammen aufgehen zu lassen und Verteidiger in Angst und Schrecken zu versetzen, oder tilgen Sie ganze Städte und Regionen von der Kampagnenkarte, um dem herannahenden Feind nur verbrannte Erde zu hinterlassen.

 

 
Alexs Fazit:
"Total War: Attila", der Nachfolger von "Total War: Rome 2" spielt zu einer Zeit, als das römische Reich bereits in zwei Reiche unterteilt ist. Im Gegensatz zu Rome gibt es in Attila aber nun auch eine Kampagne, die in verschiedene Abschnitte gegliedert ist. So beginnt man mit dem Aufstieg der Hunnen und der Geburt des Namensgebers Attila. Im Laufe der Kampagne entwickeln sich die Hunnen weiter und Attila wird erwachsen und immer mächtiger. Das Ganze geht, wie für die Serie typisch, mit riesigen Schlachten einher, an denen mehrere tausend Soldaten und Bauern teilnehmen können. Das Spiel ist graphisch sehr gut, was auf der Kehrseite aber leider zu einer sehr hohen Hardware-Anforderung führt. Die KI ist in Attila schon deutlich besser geworden, hat aber leider immer noch Macken. Die Diplomatie ist ebenfalls teilweise sehr unlogisch. Dafür machen aber die neuen Völker, die ohne festen Sitz als wandernde Horden unterwegs sind, sehr viel Spaß und bieten schöne Abwechslung. Letzteres kann man vom Forschungsbaum leider nicht behaupten.
 
 
 
.


Alex & Marvin für GameFeature.de

 


UNSERE WERTUNG:
 

88%


 

PRO
+ sehr gute Grafik
+ wie erwartet riesige Schlachten
+ Horden-Fraktionen als klasse Feature

 



CONTRA
- KI zwar besser, aber nicht gut
- Diplomatie teils unlogisch
- Forschungsbaum eher langweilig