GoatBread

 

Offizielle Produktbeschreibung:
Bei dem Goat Simulator handelt es sich um das neueste Spiel der Ziegensimulationstechnologie. Es bringt dir die neueste Generation an Ziegensimulation nach HAUSE. Du musst dir nicht länger vorstellen, wie es wäre, eine Ziege zu sein. Deine Träume werden endlich Wirklichkeit! WASD, um Geschichte zu schreiben.
 
 
Im Goat Simulator geht es darum, so viel wie möglich Zerstörung anzurichten, wie eine Ziege nur irgendmöglich anrichten kann. Es wurde mit einem Oldschool-Skater-Spiel verglichen. Nur statt eines Skaters, bist du eine Ziege, und anstatt Tricks zu zeigen, versuchst du, alles kaputtzumachen. Zerstöre Dinge mit Stil, indem du einen Rückwärtssalto machst während du einen Eimer mit dem Kopf durch ein Fenster schmeißt. So gewinnst du noch mehr Punkte! Oder du kannst auch den Steam-Workshop besuchen und deine eigenen Ziegen, Levels, Missionen und mehr selbst kreieren! Wenn es um Ziegen geht, dann ist nicht einmal der Himmel die Grenze, da du wahrscheinlich einfach durch und somit das Spiel crashen kannst.
 
 
 

GameFeature Wertungsbereich:
 

- %

PRO

CONTRA

+ kostenlose Erweiterung

- schwierige Steuerung

+ so richtig schön bescheuert

- leider zu kurz

+ tolle Zusammenarbeit zwischen
   Goat Simulator + I am Bread

 

+ spielbare Mechs

 
   

Antjes Fazit:

Wer denkt, dass Spiele wie Goat Simulator oder I am Bread total bescheuert sind, der wird sich sicherlich über GoatBread freuen. Der kostenlose DLC ist für beide Spiele entwickelt worden und bietet die Möglichkeit aus der Perspektive des jeweils anderen zu spielen. Demnach spielen wir in der I am Bread Version den Rampage-Modus mit der Ziege. Das klingt nicht nur total abgedreht, das ist es auch. Ich wusste nicht wirklich, ob ich lachen oder weinen sollte, aber der Anblick dieser halb toten Ziege, wie ich sie über den Boden schleudere, war einfach zu komisch. Das Prinzip bleibt aber das gleiche. Man haftet mit der Tastatur oder Controller die Gliedmaßen am Boden an und versucht die Ziege über den Boden zu schleudern und so viele Dinge kaputt zu machen, wie es nur geht. Entsprechend schnell war ich auch mit dem Spiel durch, ca. 20 Minuten hat es nur gedauert. Wer es natürlich auf einen High Score abgesehen hat, investiert schon etwas mehr Zeit. Dennoch ist es ein sehr lustiges Gimmick und da es komplett umsonst ist, erwartet einem beim Kauf von I am Bread oder Goat Simulator die volle Dröhnung des Wahnsinns.