Frogster 2010/2011 Vorschau




Alex und Sebastian für GameFeature.de
 

Auf der Gamescom besuchten Alex und Sebastian das Team von Frogster Online Gaming und begutachteten die neuen bzw. gängigen Projekte. Dabei waren die beiden doch begeistert von dem Potential der neuen Spiele.

Runes of Magic Chapter 3

Runes of Magic ist als kostenloses MMO unglaublich erfolgreich und Chapter 3 The Elder Kingdoms wird seid August von über 4 Mio. Spielern gespielt. Nich nur wegen den ständigen Updates muß sich Runes of Magic vor der großen Konkurenz verstecken. Wir berichteten bereits in unseren Test ausführlich über das neuste Update. Weitere Ideen der Community sollen aufgegriffen werden und ständig das Spiel sinnvoll erweitern. Wir dürfen gespannt sein, denn die neuste Errungenschaft Dungeons mit wählbaren Schwierigkeitsgrad auszustatten hören sich recht zuversichtlich an und macht durchaus Sinn. Kleinere Dinge wie Hochzeitsystem bzw. Gildenburgen runden das gelungene Update ab.

 

 

Mythos

Ihr habt bereits von Mythos gehört? Es wurde 2008 im Betastatus von den Flagship Studios aus finanziellen Gründen eingestellt und nun sozusagen wiederbelebt durch Frogster. Dabei erkennt man deutlich die Diablo Ähnlichkeit bei dem Hack´n´Slay MMO. Natürlich wurde die Diablotypische Vogelperspektive übernommen, jedoch durch eine weitere Perspektive ergänzt. So können Spieler ständig zwischen der klassischen MMO Verfolgerperspektive und der Vogelperspektive wählen. Grafisch ist es deutlich comichafter im Fantasybereich ausgelegt und wird deutlich mehr Action als Runes of Magic bieten. Anfang 2011 kann man hier genaueres sagen. Auf der neu eröffneten Webseite könnt Ihr Euch derweil zur neuen Beta von Mythos hier anmelden.

{rokbox title=|Mythos Intro|}http://www.w00tw00t.at/videos/Mythos-Intro-Video_de.flv{/rokbox}(01:31min)
 

Tera

Das neue Action MMO Tera geht einen anderen Weg. Mit einer wunderschönen Welt, die durch die Unreal 3 Engine dargestellt wird erinnert das Spiel an ein klassisches MMO. Jedoch wird man bei Kämpfen schnell eines besseren belehrt! Denn hier ist ständig Euer handeln gefragt. Manuelles zielen und aktionen sind von nöten, damit Ihr überlebt in der großen weiten Welt von Tera. Auch die Kollisionsabfrage und die Physik Engine macht bereits in der frühen Version deutlich viel Spaß. Denn Special Attacks beispielsweise können Gegner wegfliegen lassen und vermitteln so ein realistisches Kampfsystem. Insgesamt 8 unterschiedliche Klassen und 6 Rassen werden 2011 auf Euch warten. Natürlich hat das Spiel seinen Preis. Frogster weicht von dem Free-2-Play System bei diesem Spiel ab und kündigt ein Abosystem an. Wie hoch die monatliche Gebühr sein wird kann man derweil noch nicht sagen.

{rokbox title=|TERA Gamescom Trailer|}http://www.w00tw00t.at/videos/tera/TERA_Gamescom_Trailer_2010_DE.flv{/rokbox}(02:03min)