Fifa 11


Unable to embed Rapid1Pixelout audio player. Please double check that:  1)You have the latest version of Adobe Flash Player.  2)This web page does not have any fatal Javascript errors.  3)The audio-player.js file of Rapid1Pixelout has been included.

Download des Podcasts


Sebastian Mersch für GameFeature.de



Mit zwei Weltpremieren wartet FIFA 11 auf: Im neuen "Be A Goalkeeper"-Modus denkt und handelt man als Mann zwischen den Pfosten, und es wird erstmals in einem Videospiel möglich sein, online 11 gegen 11 zu spielen, wobei sämtliche 22 Spieler benutzergesteuert sind. Somit kann man mit Freunden als echtes Team auftreten, seine Lieblingsposition besetzen oder eine ganz andere ausprobieren. FIFA 11 definiert Spielerauthentizität für PlayStation 3 und Xbox 360 neu – ob am Ball oder nicht – für jeden Spieler und jede Position. Das neue Feature Personality+ berücksichtigt neben den Standardattributen auch individuelle Fähigkeiten und ermöglicht es, jeden Spieler mittels seiner Physis und Spielanlagen klar unterscheiden zu können.

Personality+ arbeitet die Unterschiede einzelner Fußballer mithilfe einer Datenbank heraus, die deren Fähigkeiten‐Sets mittels 36 Attributen und 57 Eigenschaften evaluiert und adaptiert. Die EA SPORTS FIFA‐Serie greiftdabei auf ein Netzwerk von 1.700 Scouts, Redakteuren und anderen Experten aus aller Welt zurück, um jeden Spieler individuell zu bewerten. Personality+ wird im gesamten Spiel zu erkennen sein. Die Spielerelite kann nun ihre Weltklassefähigkeiten zeigen. Kaka von Real Madrid wird kreative Pässe zaubern, Barcelonas Andres Iniesta wird den Ball bei seinen Dribblings durch die Verteidigungsreihen noch enger führen, selbst im intensiven Zweikampf mit dem Gegner. Manchester Uniteds Wayne Rooney wiederum wird seine Kraft nutzen, um Verteidiger auf Distanz zu halten und aus vollem Lauf Torschüsse abzugeben. Spitzenverteidiger wie Giorgio Chiellini von Juventus Turin werden die Aktionen der gegnerischen Offensivspieler antizipieren und entsprechend reagieren, um in Ballbesitz zu gelangen.

Anhand neuer Körpertypen und Spielermodelle werden die Spieler noch realistischer dargestellt. Auch die Torhüter profitieren von Personality+. Die reale Persönlichkeit des Torwarts bestimmt dessen Spielstil und seine Fähigkeiten im Strafraum. Die Sprungkraft legt fest, ob ein Torhüter auch kritische Bälle erreicht, während Reflexe die Reaktionszeit bestimmen. So wird ein Weltklassetorhüter wie Petr Cech von Chelsea seine gesamte Bandbreite zeigen können. Basierend auf dem preisgekrönten Gameplay, das FIFA 10 ganze 50 Sportspieldes‐Jahres‐Auszeichnungen eingebracht hat, führt FIFA 11 das neue "Pro Passing" ein. Dabei hängt die Passgenauigkeit vom Können des Gamers am Controller, den Fähigkeiten des Spielers selbst, der Situation und dem Druck auf dem Feld ab. Das ergibt im Ganzen ein enorm bereicherndes Passsystem.
 


 
Logo star-snippets.com

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 435

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 437