Guitar Hero: Warriors of Rock




René Erich Leitner für GameFeature.de

Offizielle Produktbeschreibung:

Guitar Hero: Warriors of Rock bringt den harten Geist des wahren Rock zurück auf die Bühne! Nur ein Beleg dafür ist der neue Gitarren-Controller, dessen komplett überarbeitetes Design Gitarrengott Jimi Hendrix sicher vor Neid erblassen ließe. Richtig ab geht es bei der längsten Setliste aller Zeiten: Sie umfasst über 90 Songs, in denen sich Rock-Heroen wie Black Sabbath, Queen, Slipknot, Muse und KISS ein Stelldichein geben. Rette den Rock ’n’ Roll! – Im story-basierten „Quest Mode“ gibt’s ordentlich was auf die Ohren: als Erzähler ist hier KISS-Frontmann Gene Simmons zu hören, und Megadeth-Sänger Dave Mustaine steuerte einen exklusiven Song bei. Die Geschichte führt die Spieler vom legendären New Yorker Punk-Club CBGBs bis in die tiefsten Tiefen der Rock-Hölle. Der Auftrag ist simpel: Nutzt Eure Fähigkeiten – und rettet den Rock ’n’ Roll!

{rokbox title=|Guitar Hero Warriors of Rock ReRecord|}http://www.w00tw00t.at/videos/Guitar_Hero_Warriors_of_Rock_Re-Record_Trailer.flv{/rokbox}(03:39min)

Wer ist der größte Rocker? – Ob gemeinsam als Band oder gegen andere Spieler: Rock wäre nicht Rock, wenn man sich nicht auch beweisen müsste. In „Quickplay+“ ist genau das möglich. Insgesamt können 13 verschiedene Challenge-Optionen auf jeden im Spiel enthaltenen Song angewendet werden; außerdem auf viele weitere Tracks der Guitar Hero Music Library. Das garantiert zweierlei. Erstens: die Freischaltung von Extras und Bonus- Features, die es in sich haben. Und zweitens: Spielspaß ohne Ende! Wer am härtesten rocken kann, kann man ganz leicht feststellen: Bis zu vier Spieler können sich in Modi wie „Streakers“, „Momentum+“ oder „Do or Die“ Rockduelle der Extraklasse liefern, online sogar bis zu acht.

Von KISS über Queen und Slipknot bis Black Sabbath: Bei der bisher umfangreichsten Setliste von über 90 Songs handelt es sich nicht einfach um Lieder, sondern um wahre Hymnen, beigesteuert von einigen der größten Stars am Rockhimmel. Ihre ganz persönliche Musiksammlung können die Spieler – zusätzlich zu den im Spiel enthaltenen Songs – sogar noch erweitern: In der Guitar Hero Music Library stehen mehr als 300 weitere Tracks zum Download bereit. Wem das noch nicht genug ist, der kann außerdem einzelne Songs aus Guitar Hero World Tour, Guitar Hero Smash Hits, Guitar Hero 5 und Band Hero importieren und den Klassikern dank der innovativen Features von Guitar Hero: Warriors of Rock neues Leben einhauchen.