Time Crisis: Razing Storm




René Erich Leitner für GameFeature.de

Offizielle Produktbeschreibung:

Sony Computer Entertainment Europe (SCEE) hat mit Time Crisis™: Razing Storm™ die Fortsetzung der von den Kritikern gefeierten Kult-Shooter-Reihe Time Crisis™ für PlayStation®3 (PS3™) in die Läden gebracht. In der Rolle einer Eliteeinheit erwartet den Spieler hier ein futuristisches Kampferlebnis – direkt in einer dunklen Welt voller böser Unternehmen, Schmuggler und Waffendealer, die auf die Zerstörung der freien Welt aus sind. Dank der kompletten PlayStation®Move-Funktionalität, vollständig zerstörbarer Umgebungen sowie eines nagelneuen Multiplayer-Modus steht der Spieler bei Time Crisis: Razing Storm im Mittelpunkt des Geschehens. Knallharte Arcade-Action mit jeder Menge Schießereien und Explosionen finden direkt mitten im eigenen Wohnzimmer statt. Es ist an der Zeit, die Schurken ins Visier zu nehmen und für Gerechtigkeit zu sorgen!

Die Geschichte beginnt zu dem Zeitpunkt, als eine einflussreiche und gefährliche internationale Militärorganisation den Vereinigten Staaten den Krieg erklärt. Als Teil der Eliteeinheit S.C.A.R werden die Spieler in Südamerika stationiert, um den Drahtzieher des Konfliktes zu fassen. Ausrüstung ist hier alles. In einem der turbulentesten Kampferlebnisse aller Zeiten heißt es dabei das Söldnerheer und seine fatalen Maschinen mit einem neuen und gewaltigen Arsenal anzugreifen, mit dem PlayStation®Move Motion-Controller Ziele in verblüffender Genauigkeit anzuvisieren und dabei jedem Geschoss und jeder Kugel auszuweichen. Mit Scharfschützengewehr, Streuwaffe oder dem verheerenden Raketenwerfer können die Spieler bei Time Crisis™ totales Chaos und Verwüstung anrichten und im Kampf für Freiheit alles vernichten, was ihnen in diesen komplett zerstörbaren Kampfumgebungen im Weg steht.

Krieg führen kann man in bis zu vier verschiedenen Modi: im Alleingang im Einzelspieler-Story-Modus; im Zwei-Spieler-Arcade-Modus zusammen mit einem Freund, der einen bei der Vernichtung des Feindes unterstützt; oder mit bis zu vier Spielern im Splitscreen-Wache-Modus, in dem man sich mit drei Freunden verbünden kann, um geflohene Gefangene aufzuhalten. Eine ganz neue Online-Multiplayer-Option bietet die Möglichkeit, sich mit bis zu sieben anderen Spielern auf der ganzen Welt zusammenzuschließen. Außerdem gibt es ein Online-Ranglistensystem, sodass man sich anderen Mitgliedern der „Time Crisis™“-Community messen kann.
 
Für alle, denen das noch zu wenig Action ist und die den Finger immer am Abzug behalten wollen, enthält Time Crisis™: Razing Storm™ noch zwei kostenlose Spiele – den Arcade-Klassiker Time Crisis 4 sowie den verwegenen Abenteuer-Shooter Deadstorm Pirates.