Moto GP 10/11


Unable to embed Rapid1Pixelout audio player. Please double check that:  1)You have the latest version of Adobe Flash Player.  2)This web page does not have any fatal Javascript errors.  3)The audio-player.js file of Rapid1Pixelout has been included.

Download des Podcasts


René Erich Leitner für GameFeature.de

Offizielle Produktbeschreibung:

Die Königsklasse des Motorrad-Rennsports kehrt zurück. in in allen Punkten verbessertes Fahrsystem und eine weiter ausgearbeitete Physik verschaffen dem Titel ein Maß an Authentizität, das es in dieser Form in der MotoGP-Serie noch nicht gegeben hat. Die Einbindung eines neuen Features namens „Customisable Player Assist“ erlaubt es Fans beider Richtungen - Arcade- und Simulations-Rennen - ihren Fahrstil entsprechend zu variieren. Diejenigen, die einerseits weniger Risiko im Hinblick auf ihre Fahrtechnik eingehen wollen, wählen die Spielhilfe und entscheiden sich für ein anfängerfreundliches, Fehler verzeihendes Fahrverhalten. Spieler, die andererseits die vollständige Intensität eines MotoGP-Rennens spüren möchten, können alle Fahrunterstützungen ausschalten und beweisen ihr Können in einer kompromisslosen Gameplay-Variante, das die MotoGP-Rennerfahrung realitäts-getreu widerspiegelt.

 

Monumental Games widmete sich bei der Entwicklung des Produkts um den weiteren Ausbau der Kernelemente des letztjährigen Titels. Der ‚Karriere’-Modus beispielsweise umfasst nunmehr eine komplett neue Koop-Variante. Über ein zuschaltbares Splitscreen-Feature nimmt zusätzlich ein zweiter Spieler am Rennen teil und verhilft seinem Team-Kollegen zur Pole Position. Die klassischen Modi ‚Meisterschaft’ und ‚Zeitrennen’ sind ebenfalls wieder mit von der Partie, genau so wie ein überarbeiteter ‚Challenge’-Modus. Diesmal werden MotoGP-Fans sich von Beginn an als ihr eigener Rennfahrer-Held in allen drei Spielmodi messen können.
 
 

Messe Dich im Online-Modus mit den besten Spielern der Welt. Durch aggressive KI-Gegner kommt es nicht selten zu Stürzen Ein noch nie dagewesener Realismus auf zwei Rädern. Wie schon der Vorgänger „MotoGP 09/10“ umfasst auch „MotoGP 10/11“ einen der stabilsten Online-Modi im Rennspiel-Genre mit bis zu 20 Spielern, die an einem Rennen teilnehmen. Spieler wählen dabei im Vorfeld ihre Renn-Einstellungen und nehmen mittels Zuschauer-Modus teil, sobald sie während eines Rennens dazustoßen. Auf diese Weise machen sie sich bereits mit dem Fahrerfeld vertraut noch bevor das eigene Rennen startet.