Final Fantasy XIV: Heavensward


 

Offizielle Produktbeschreibung:

Heavensward ist die erste offizielle Erweiterung zu Final Fantasy XIV. Final Fantasy XIV: Heavensward besitzt eine brandneue Hintergrundgeschichte, und versetzt Spieler direkt ins Herz des Drachenlied-Kriegs, einem blutrünstigen, Jahrtausende währenden Konflikt zwischen den Rittern von Ishgard und den Drachen von Dravania. Abenteurer dürfen sich über eine Anhebung der Stufenbegrenzung von Level 50 auf Level 60, eine neue spielbare Rasse, neue Dungeons und Raids, neue Primae-Kämpfe und die Einführung von fliegenden Mounts wie fliegende Chocobos, einsitzige Luftschiffe und Drachen, sowie viele weitere neue Inhalte freuen!

Die Krieger des Lichts ziehen jetzt nach Ishgard – eine Stadt, die sich seit tausend Jahren in einem Konflikt mit den Drachen von Dravania befindet. Können unsere Helden die uralten Wahrheiten zu Tage fördern, die in Ishgards blutiger Vergangenheit vergraben liegen, und dazu beitragen, den Drachenkrieg zu beenden? Können die Krieger des Lichts die Schatten vertreiben, die sich dunkel über das Land legen?

Helden von Eorzea, die Zeit ist gekommen, euch erneut zu erheben! Begib dich mit Spielern aus aller Welt auf ein Abenteuer, das dich zum Himmel und darüber hinaus führt. Ein völlig neues Final Fantasy XIV erwartet euch!

Features:

  • Anhebung des Stufenlimits (von 50 auf 60)
  • Fliegende Reittiere
  • Ein neues spielbares Volk: Die Au Ra
  • Neue Jobs: Dunkelritter, Maschinist und Astrologe
  • Ein neuer Stadtstadt: Das Heilige Ishgard
  • Neue Primae: Bismarck und Ravana
  • Ein neuer anspruchsvoller Raid: Alexander
  • Konstruktion und Anpassung von Luftschiffen in Werkstätten von freien Gesellschaften
 
Hannahs Fazit:
Final Fantasy 14 bekommt mit Heavensward seine erste Erweiterung spendiert und diese hat wirklich viel zu bieten. Die Maximalstufe wurde um 10 Level auf 60 aufgestockt und es gibt ein komplett neues Volk, die Au Ra sowie drei neue Jobs, Dunkelritter, Maschinist und Astrologe. Außerdem gibt es viele neue Gebiete, Gegner, Dungeons und sogar fliegende Reittiere. Ja, Chocobos können fliegen! Am Questdesign hat sich nicht viel geändert und sie sind leider immer noch recht stupide. Meistens müssen wir irgendwelche Gegner erledigen oder irgendetwas von A nach B bringen...in dieser Beziehung ist Heavensward also nicht sonderlich innovativ. Das Kampfsystem überzeugt aber weiterhin und die neuen Dungeons sind anspruchsvoll und abwechslungsreicher. Die Story von „A Realm Reborn“ wird weitergeführt und das sehr spannend und gut inszeniert. Allerdings muss man für die neuen Gebiete und Inhalte zunächst die Grundstory durchgespielt haben. Vorher lohnt sich ein Kauf noch nicht so sehr. Dann ist es aber eine sehr gelungene Erweiterung mit viel Content, die jeder Spieler von „Final Fantasy 14 - A Realm Reborn“ unbedingt spielen sollte.
 
 
 
.


Unable to embed Rapid1Pixelout audio player. Please double check that:  1)You have the latest version of Adobe Flash Player.  2)This web page does not have any fatal Javascript errors.  3)The audio-player.js file of Rapid1Pixelout has been included.

Download des Podcasts

Hannah & Sebastian für GameFeature.de


UNSERE WERTUNG:
 

85%


 

PRO
+ fliegende Mounts
+ tolle Story
+ Maximalstufe 60
+ viel neuer Content



CONTRA
- nicht komplett vertont
- repetitive Quests

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Logo star-snippets.com

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 435

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 437