F1 2015


 

Offizielle Produktbeschreibung:

Fahre wie ein Champion in F1 2015 – komme der glamourösesten, aufregendsten und namhaftesten Motorsportserie der Welt so nahe wie noch nie zuvor. In F1 2015 erlebst du rasante Renn-Action mit einer atemberaubenden, brandneuen Grafik-Engine, welche die rasend schnellen Rennwagen aus der Formula One detailgetreu wie noch nie darstellt, und die neue TV–artige Präsentation lässt dich in die unbeschreibliche Atmosphäre eines Renntages eintauchen. F1 2015 ist das offizielle Videospiel der 2015 FIA Formula One World Championship und beinhaltet zudem die komplette und voll spielbare 2014 FIA Formula One World Championship als Bonus–Inhalt.
 
 
Im Rennanzug deines Lieblings Formel 1 Stars nimmst Du an der neuen Weltmeisterschaftssaison teil und gehst im herausfordernden Pro Season Modus an deine Grenzen. Verbessere deine Fähigkeiten in der neuen Online Practice Session und fordere Freunde und Rivalen auf der ganzen Welt im Online–Multiplayer–Modus zum Rennen auf.
 
 
Eine brandneue Grafik-Engine, die für die neuesten Konsolen und PCs von Grund auf neu entwickelt wurde, erlaubt es dir F1 in beispiellosen Details zu entdecken. Das neue Physik–basierte Handling–Modell von F1 2015 bietet mit Verbesserungen und Ergänzungen in über 20 Bereichen sowohl Neueinsteigern als auch erfahrenen Spielern ein perfektes F1–Feeling. Die neue, leistungsstarke Grafik–Engine, die Sprach–Interaktion auf den Konsolen und die TV–artige Präsentation lassen dich in den Rennsport eintauchen wie nie zuvor. Dank der frühen Veröffentlichung im Rennkalender und kostenlosen digitalen Updates bleibt das Spiel während der Saison immer auf dem neuesten Stand.
 
 
Renes Fazit:
Ich gebe es zu, ich bin Rennsportsüchtig. Und natürlich verfolge ich jedes Rennen der F1, egal um welche Uhrzeit und spiele seit Formel 1 (1995) auf der PS jedes verfügbare Spiel zur Königsklasse. Der neueste Ableger macht schon einiges besser als die Vorgänger, leider geht man aber auch bei einigen Punkten wieder mehrere Schritte zurück. Warum? Die Grafik und die Fahrphysik sind wirklich gut geworden und gemeinsam mit der leicht erlernbaren Steuerung und den Einstellungsmöglichkeiten kommen sowohl Anfänger als auch Rennspielprofis auf ihre Kosten. Die Modelle sehen sehr schön aus und der interaktive Boxenfunk verbreitet zusätzliches Rennfeeling. Aber es gibt fehlende Features die eigentlich bei so einer starken Lizenz schon selbstverständlich waren und auch sein sollten. Man bietet zwei volle Saisons als Lizenz, hat aber keinen Karrieremodus mehr. Auch die beliebten Klassiker sucht man vergebens. Wo zur Hölle ist mein Lotus 78?! Und warum zum Teufel gibt es kein (Virtual) Safety Car? Des Weiteren gibt es Bugs bei den Strafen und das Schadensmodell kann zufälliger gar nicht sein. Seit wann überlebt ein Frontflügel eine Berührung mit 200 km/h im Tunnel von Monaco? Diese und einige andere Punkte zehren natürlich an den Nerven der Fans. Macht das Spiel Spaß? Ja, das macht es trotz aller Mankos. Die Umsetzung für die neue Konsole ist gut gelungen, es gibt aber auch Vieles das im nächsten Spiel unbedingt verbessert oder implementiert werden muss.
 
 

Sebastian & René für GameFeature.de


UNSERE WERTUNG:
 

75%


 

PRO
+ offizielle Lizenz
+ gute Fahrphysik
+ für Anfänger und Profis geeignet
+ viele Einstellungsmöglichkeiten



CONTRA
- kein Karrieremodus
- kein Splitscreen
- kein (Virtual) Safety Car
- zufällige Strafen und Schäden?