Arslan: The Warriors of Legend

Unable to embed Rapid1Pixelout audio player. Please double check that:  1)You have the latest version of Adobe Flash Player.  2)This web page does not have any fatal Javascript errors.  3)The audio-player.js file of Rapid1Pixelout has been included.

Download des Podcasts

 

Offizielle Produktbeschreibung:
Arslan: The Warriors of Legend vereint die Action der Warriors-Spiele erstmals mit dem originalgetreuen Aussehen der Anime-Serie. Die Spieladaption kombiniert das schnelle, taktische Action-Gameplay, das typisch für die Warriors-Serie ist, mit der emotional tiefgründigen Geschichte der Manga-Vorlage. Mit Cell-Shading-Grafik und einem Charakterdesign, das komplett auf der Animeserie basiert, bietet "Arslan: The Warriors of Legend" eine Spielerfahrung wie geschaffen, um die Spieler vollständig in Arslans Welt zu ziehen.
 
 
Das Schicksal von Arslan, dem jungen Kronprinz von Pars, scheint aussichtslos. Sein Vater wird von einem seiner Kommandeure hintergangen und ihre Armee vernichtend geschlagen. Auf sich allein gestellt muss sich Arslan, dem es noch an Härte und Durchsetzungsvermögen fehlt, als zukünftiger Herrscher von Pars beweisen. Um den Thron zurückzuerobern, versucht er mit der Hilfe seiner Gefährten, die Armee wieder aufzubauen. Doch der Feind ist ihnen zahlenmäßig um ein Vielfaches überlegen. Wird es ihnen dennoch gelingen, ihre Feinde zu überlisten und in ihre Heimat zurückzukehren? Kämpfe unter anderem an der Seite von Farangis, der Priesterin von Mithra, Gieve, dem fahrendenden Sänger, Afreed der Tochter des Anführers des Zot-Stammes und Kishward, dem General der Reiterei von Pars. Die Manga-Serie zu The Heroic Legend of Arslan aus dem Jahr 2013 stammt von der renommierten Illustratorin Hiromu Arakawa, der Schöpferin von Fullmetal Alchemist. Schlüpfe in die Rolle einer der 15 Charaktere und nutze ihre individuellen Spezial-Angriffe, um die unzähligen Feinde wirkungsvoll vom Schlachtfeld zu fegen.
 
 
Zusätzlich kannst du mit einer erfolgreichen Serie von Angriffen einen Combo-Balken füllen und so mächtige Kombinationstechniken freischalten. Wähle aus vier Schwierigkeitsgraden und besiege immer stärkere Gegner, indem du Erfahrung für deine Charaktere sammelst. Durch den Aufstieg in höhere Level kannst du deine Charaktere weiter verbessern und schaltest neue Angriffs- und Bewegungsmuster frei. Mit Weapon Arts kannst Du Deine Waffen zusätzlich mit der Kraft der Elemente aufladen, um deine Feinde in Angst und Schrecken zu versetzen. Passe deine Waffen vollständig an deine Bedürfnisse an und kombiniere die totbringenden Effekte verschiedener Weapon Arts. Spiele zusammen mit deinen Freunden im Koop-Modus. Im Story Modus übernimmt dabei einer der Spieler die Rolle des Story-Charakters, während der andere Spieler die freie Wahl hat, mit welchem Charakter er spielt. Im freien Modus können beide Spieler aus allen 15 Charakteren auswählen.
 

GameFeature Wertungsbereich:
 

71%

PRO

CONTRA

+ 15 spielbare Helden

- nur japanische Sprachausgabe

+ online und offline Koop-Modus

- teils zu lange Bosskämpfe

+ Anime-Design

- keine Ausrüstungs-Items

 

 
   

Hannahs Fazit:

Arslan: The Warriors of Legend ist, wie der Titel vielleicht vermuten lässt, ein Musou-Game von Omega Force im Stile von Dynasty Warriors. Dabei kämpft man mit seinen Helden in epischen Massenschlachten und tötet dabei hunderte von Gegnern in einem Gefecht. Die Geschichte basiert auf der 2015 erschienenen Anime Serie “The Heroic Legend of Arslan” und dreht sich um eben diesen besagten den Kronprinzen Arslan. Die Story ist dabei recht schön mit Zwischensequenzen der Serie erzählt, man sollte jedoch des Englischen mächtig sein, denn eine Übersetzung gibt es nicht. Die Sprachausgabe ist im japanischen Original, die Untertitel sind englisch. In den Schlachten ist es daher leider recht schwierig, den Dialogen zu folgen, da man ja mit Spielen beschäftigt ist und nicht ständig die Untertitel lesen kann, wenn die Helden auf Japanisch anfangen zu reden.
Für die Kampfsteuerung benötigt man nicht viel Hintergrundwissen, denn es gibt nur zwei Tasten für Kombo-Angriffe und das Tutorial ist recht gut. In den einzelnen Missionen spielen wir mitunter verschiedene Helden und wechseln uns ab, was ein wenig Spannung reinbringt. Am Ende jeder Mission bekommen wir, wie gewohnt, eine Auswertung unserer Leistung. Leider ziehen sich die Bosskämpfe manchmal sehr lange hin, da die Bosse einen Schild haben, welcher sich sehr schnell komplett regeneriert. Als Neuerung des Genres gibt es Waffen-Artes, bei denen man mit den einzelnen Waffen-Typen neue Kombo-Varianten freischaltet, wenn man eine Waffe oft benutzt. Außerdem gibt es Sammelkarten, die die Fähigkeiten der Helden erhöhen. Diese Karten findet man auf dem Schlachtfeld oder bekommt sie als Belohnung. Die Vielfalt ist dabei recht groß, welche Werte diese Karten erhöhen oder auch vermindern. Leider gibt es jedoch diesmal keine Ausrüstung, die wir anlegen können, sondern eben nur diese Karten.
Wer mit Musou-Games, Massenschlachten oder der Anime-Serie nichts anfangen kann, für den wird dieses Spiel keinen Spaß bringen. Zumindest eines davon sollte man schon mögen. 


 
 
 
 
 
 

 

 
Logo star-snippets.com

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 435

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 437