Risiko: Urban Assault

 

Offizielle Produktbeschreibung:
Führen Sie Ihre Truppen zum Sieg mit Risiko Urban Assault! Sammeln Sie in einer postapokalyptischen Welt Ihre Truppen und marschieren Sie in einige der berühmtesten Städte der Welt ein. Ob New York oder Shanghai, gehen Sie mit List und Strategie vor, um Ihre Gegner zu besiegen. Setzen Sie Diplomatie ein, errichten Sie Anlagen oder nutzen Sie die besonderen Fähigkeiten Ihres Kommandanten. Es gibt viele neue Möglichkeiten, Ihre Herrschaft auszubauen! Kämpfen Sie, bis alle Städte Ihnen gehören!
 
 
 
 

GameFeature Wertungsbereich:
 

70%

PRO

CONTRA

+ 5 verschiedene Fraktionen

- "nur" zweckmäßige Grafik

+ günstiger Preis

- technisch veraltet

+ unterschiedliche Ziele

- merkwürdiges KI Würfelglück

 

 
   

Sebastians Fazit:

Wer schon einmal Risiko auf PC oder auf der Konsole gespielt hat, wird die Vorteile des Spiels wissen und eventuell auch mögen. 1. Man kann auch allein gegen die KI spielen, 2. man brauch weder auf- noch abräumen, aber dennoch würde ich zu der klassischen Variante raten, denn an die Brettspieleklassiker Risiko kommt auch die neueste Variante nicht heran. Das liegt natürlich auch daran, dass das Spiel gegen die KI eher lahm ist und es natürlich auf den Multiplayer Part ausgelegt ist. Dieser wird ja ebenfalls mitgeliefert und kann sogar kurzfristig Spaß bereiten. Dennoch ist es grafisch sehr detailarm und durch das merkwürdige KI Würfelglück verliert man gerne die Geduld. Für wahre Risikostrategen ist es dank des billigen Preises durchaus zu empfehlen, alle anderen sollten lieber das Brettspiel wieder hervorkramen.