White Knight Chronicles Origins




Isabel Hoffmann für GameFeature.de

Mit dem Debüt von „White Knight Chronicles: Origins“ auf PSP können die Spieler jetzt auch unterwegs Quests absolvieren. Matrix Corp., die angesehenen Experten für Handheld-Rollenspiele, haben eine geheimnisvolle neue Welt entwickelt, in der die Spieler in die Ereignisse 10.000 Jahre vor dem ersten Teil von White Knight Chronicles eintauchen können.


Aber diesmal schlüpfen sie nicht in die Rolle der gewaltigen Ritter von Yshrenia, sondern kämpfen in einer vom Krieg gebeutelten Welt gegen sie. Dabei haben die Spieler die Wahl, ob sie sich allein den Rittern stellen wollen oder sich online mit bis zu drei Freunden zusammenschließen möchten, um Quests und Charaktere untereinander zu tauschen. Im vielseitigsten Rollenspiel, das jemals für eine Konsole veröffentlicht wurde, tauchen die Spieler mit White Knight Chronicles für PS3 und PSP on- und offline in eine Welt voller Fantasie ein. Wer ist bereit, eine Legende zu leben?