Reality Fighters




René für GameFeature.de

Offizielle Produktbeschreibung:

Man filmt sich selbst mit der PlayStation Vita-Kamera und wird plötzlich zum Kampfmeister in diesem innovativen und urkomischen Beat ‘em up. Körperform, Kleidung, Waffen sowie den Kampfstil werden angepasst und sogar ein eigener Siegesjubel kann aufgenommen werden. Danach kann man sich in packende Kämpfe stürzen, deren reale Schauplätze man selbst bestimmen kann: Mithilfe der PlayStation Vita-Kamera findet der Kampf inmitten der abgefilmten Umgebung - zum Beispiel der Kölner Domplatte im eigenen Wohnzimmer - statt. Der Spieler kann sich im Einzelspielermodus versuchen, seine Freunde herausfordern oder mit Rivalen aus der ganzen Welt kämpfen, um zum ultimativen Reality Fighter zu werden.

Mit PlayStation Vita kannst du jederzeit und egal, wo du dich gerade aufhältst, in den Kampf ziehen. Stürz dich über die erweiterte Realität an realen Orten ins Geschehen - wähl einfach eine Umgebung aus, richte dein Vita-System darauf und los geht's! Wenn du einen Kampf gewinnst, kannst du in die gegnerische Figur schlüpfen und so nach und nach eine Reihe verrückter Krieger sammeln. Lade deine Siegerposen bei Facebook hoch, schalte neue Kampfstile, Waffen oder Outfits frei oder teil über "Umgebung", den Positionsbestimmungsdienst von Vita, Kämpfer, Fotos und Inhalte mit Freunden.