Kinect ohne Digitalisierung von Gegenständen


... zumindest nicht zum Launchtermin von Microsoft Kinect. Ihr erinnert Euch sicher, Gegenstände wie beispielweise das Skateboard werden von Kinect gescannt und können dann im Spiel mitbenutzt werden. Das berichtet Spieletester.com in einer News. Damit käme nach der fehlenden Sprachsteuerung wieder ein Feature, welches nicht pünktlich zum Launch von Microsofts Bewegungssteuerung erscheint.