Neue Autos für Forza 4 stehen bereit


Ab sofort steht das neueste Forza Motorsport 4 Car Pack auf dem Xbox Live Marktplatz zum Download bereit. Neben klassischen Coupés bekannter Hersteller wie Maserati und Pontiac erweitern auch aktuelle Boliden wie der 2011 Suzuki #1 Monster Sport SX4 das Autosortiment von Forza Motorsport 4. Das IGN Car Pack bietet für 560 MS Points insgesamt zehn neue Fahrzeuge für echte Autoliebhaber:

 

Übersicht der Autos: 

 

·         2011 Suzuki #1 Monster Sport SX4: Der Suzuki SX4 Monster Sport ist ein wahres Kraftpaket mit 897 PS und 3.1 Liter Twin Turbo V6 Motor.

 

·         2011 Mazda RX-8 R3: Das letzte Produktionsmodell des RX-8 setzt auf einen 1.3 Liter Motor und 232 PS und beschleunigt damit von 0 auf 100 in rund sieben Sekunden.

 

·         2011 Ford F-150 SVT Raptor: Fans von klassischen Pickups können ihren SVT Raptor individuell gestalten und das Fahrzeug ihren Wünschen anpassen.

 

·         1967 Chevrolet Chevelle SS-396: Während ein 3-Gang-Automatikgetriebe Standard war, bringt das limitierte Modell des SS-396 ein 4-Gang-Getriebe und 375 PS V8 an den Start.

 

·         1977 Ford Escort RS1800: Der Escort weist eine reichhaltige Geschichte im Ralleysport auf und ist mit seinem legendären Cosworth 1.8 Liter BDA Motor ein Muss für jeden Ford Liebhaber.

 

·         1981 Volkswagen Scirocco S: Genau wie bei anderen VW Modellen dieser Zeit, leitet sich der Name Scirocco von einem Wind ab – dem mediterranen Scirocco Wind, der seinen Ursprung in der Sahara hat und bei der Ankunft im südlichen Europa Geschwindigkeiten eines Wirbelsturms erreichen kann.

 

·         1986 Alfa Romeo Spider Quadrifoglio Verde: Wie der Name Quadrifoglio Verde, wörtlich übersetzt „Grüner vierblättriger Klee“, schon andeutet, ist dieser Wagen auch im echten Leben eine Rarität. Mit klassischen sportlichen Linien, flotten 115 PS und einem 2.0 Liter Motor zieht der Spider Quadrifoglio Verde alle Blicke auf sich.

 

·         1988 Pontiac Fiero GT: Dieses kleine Wunder wird größtenteils als bestes Auto der Fiero Reihe gesehen und ist gleichzeitig das letzte Fiero Modell. Die Fiero Ära ist zwar vorbei, jedoch reicht eine kurze Spritztour in Forza Motorsport 4, um sich an die Qualitäten des Fahrzeugs zu erinnern.

 

·         2010 Maserati GranTurismo MC GT4: Mit seinem altbekannten ovalen Maserati Kühlergrill und dem plakativ platzierten Logo an der Seite, erkennt man den 2010 Maserati GranTurismo MC GT4 auf einen Blick. Diese 433 PS Maschine dominiert auf Rennstrecken und erreicht auf der Geraden enorme Geschwindigkeit.

 

·         1957 Maserati 300 S: Im historischen Rennzirkus war der Maserati 300 S mit seinem 4-Gang-Schaltgetriebe und dem 3.0 Liter 260 PS Motor ein echter Gegner für Ferrari. Legendäre Fahrer wie Juan-Manuel Fangio, Carroll Shelby und Stirling Moss gingen damit ins Rennen.

 

Logo star-snippets.com

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 435

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 437