Britische Artillerie in World of Tanks Xbox 360 Edition


Wargaming kündigt heute den Eintritt der Königlichen Artillerie sowie spezielle Aufträge für das Multiplayer-Konsolenspiel World of Tanks: Xbox 360 Edition an. Das Update ist bereits weltweit online verfügbar und als kostenloser Download für jedes Xbox Live Goldmitglied erhältlich, während alle anderen Xbox Live Accountinhaber eine kostenlose Sieben-Tages-Version spielen können.

Das Vereinigte Königreich wird oft als Erfinder des ersten Panzers überhaupt genannt - nun rollen im aktuelle Update in World of Tanks: Xbox 360 Edition einige der schlagkräftigsten Fahrzeuge überhaupt in die Arenen. Insgesamt werden neun britische Selbstfahrlafetten in das Spiel implementiert, inklusive der berühmten Modelle Crusader, ConquerorGC, Bishop und Sexton II. Zusätzlich gibt es eine Reihe neuer mittlerer Panzer aus Deutschland - unter anderem der Leopard PTA, Leopard 1 und der VVK 30.02 D. Ebenfalls neu dazu kommen zwei weitere Karten: Redshire und Siegfriedlinie.
Für alle Spieler die eine extra Herausforderung suchen, wurden Aufträge mit speziellen Zielen während einer Partie eingeführt. Als Belohnung winken erfolgreichen Spielern zusätzliche Erfahrungspunkte, Silber und Verbrauchsmaterialien. Für die schwierigen Aufgaben wird Panzerassen das ganze Können abverlangt und nur professionelle Reaktionen während der Gefechte führen zum Erfolg.

Logo star-snippets.com

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 435

Notice: Undefined index: gamefeature.de in /var/www/web14/htdocs/application/modules/site/controllers/StarController.php on line 437