Details zu den Multiplayer Modi von Call of Juarez: The Cartel bekannt gegeben


Ubisoft gab erste Details zum Multiplayer-Modus von Call of Juarez: The Cartel bekannt, dem neuesten Teil der Call of Juarez-Marke. In Call of Juarez: The Cartel wird es einen brandneuen und innovativen „Coopetition“-Modus geben. Dieser Spielmodus ist die clevere Verbindung von Kooperation und Wettbewerb, denn auch Spieler, die kooperativ spielen, möchten sich gleichzeitig mit ihren Mitspielern messen. Um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen, wurde dieser Story-Modus für bis zu drei Spieler mit einem intelligenten „Drop-In/Drop-Out“-System versehen.

Außerdem wird Call of Juarez: The Cartel auch zwei reine Multiplayer-Spielmodi bieten mit jeder Menge neuen Features und einer spannenden Western-Atmosphäre. Im „Missions-Modus“ treten Verbrecher gegen die Polizei an, eine der wohl berühmtesten Konstellationen überhaupt, um eine Serie von verschiedenen Zielen zu erfüllen. Der zweite Spielmodus ist klassisches „Team-Deathmatch“ gespickt mit allerhand Herausforderungen und Belohnungen, die den Fokus auf das Teamwork legen.

Call of Juarez The Cartel wird von Techland entwickelt und im Sommer 2011 weltweit für die Xbox360, die PlayStation3 und PC erscheinen.