Metallica Fan-Treffen in München


Pünktlich zum Deutschlandstart der ausverkauften World Magnetic Tour von Metallica am 6. Mai können Metallica-Fans aus München und Umgebung vor dem Konzert in der Olympiahalle im Hard Rock Cafe zum ersten Mal das brandneue Musikvideospiel Guitar Hero Metallica ausprobieren. Dort trifft sich nämlich ab 12 Uhr der Metallica-Fanclub St. Germany Chapterhead zum Warm-Up und alle Metallica-Fans aus München sind natürlich auch herzlich eingeladen.

 

Offiziell gibt es Guitar Hero Metallica erst am 22. Mai im Handel zu kaufen, aber die Münchener Fans können schon jetzt Hand an das vielleicht beste Guitar Hero-Spiel aller Zeiten legen.

Im neuesten Teil der Guitar Hero-Serie erleben die Spieler die unglaubliche Energie einer der besten Bands aller Zeiten: Unter den über 45 Songs befinden sich nicht nur die explosivsten Metallica-Tracks, sondern auch 21 von Metallica selbst ausgewählte Hits anderer Stars wie den Foo Fighters, Judas Priest, Alice in Chains, Slayer, Thin Lizzy und Queen. Neben den Metallica-Mitgliedern James Hetfield, Lars Ulrich, Kirk Hammett und Robert Trujillo treten auch berühmte Gastmusiker wie Motörhead-Frontmann Lemmy Kilmister und King Diamond, der schillernde Sänger von Mercyful Fate, auf.

Guitar Hero Metallica basiert auf dem Konzept des im November 2008 erschienen Guitar Hero World Tour - es wird also in kompletter Bandbesetzung gerockt: Die Fans schwingen den Gitarren-Controller, trommeln auf dem Schlagzeug und singen am Mikro. Sie stürmen imposante Bühnen, die sich thematisch an die epischen Albumcover, die Songtexte und echten Auftrittsorte der Kultband anlehnen.

Für endlosen Songnachschub sorgen das integrierte Musikstudio und die Online-Plattform GHTunes zum Austausch der besten Eigenkompositionen. 

Guitar Hero Metallica erscheint am 22. Mai 2009 für Xbox 360, PlayStation 3, Wii sowie PlayStation 2 und wurde von der USK ohne Altersbeschränkung freigegeben.

Eckdaten:
Hard Rock Cafe München
Platzl 1
80331 München

Metallica-Fan-Treffen von 12 bis 17 Uhr