Spiel zu Family Guy kommt von Activision


 Diesen Herbst ist es soweit: Konsolenbesitzer können sich auf einen Besuch der wahrscheinlich schrägsten Familie seit Beginn des Fernsehens freuen. Twentieth Century Fox Consumer Products und Activision Publishing Inc. werden mit Family Guy: Back to the Multiverse Freunden der Serie einen Spielspaß bieten, der die bekanntesten und wahnwitzigsten Momente des animierten Comedy-Hits verbindet.



„Fans der Familie Griffin werden davon begeistert sein, dass wir die meisten der einschlägig bekannten und gefeierten Momente aus der Serie in einem völlig unzensierten Videospiel zusammenführen“, so David Oxford, Executive Vice President von Activision. „Jeder, der die Serie kennt, wird davon überrascht sein, wie treu wir dem umfangreichen und herrlich schrägen Family Guy-Universum und seinen Charakteren bleiben.“

Family Guy gehört zu den meistgesehensten und einflussreichsten Serien der letzten zehn Jahre und erreicht wöchentlich mehr als 33,5 Millionen Zuschauer in den USA und ist auf Facebook mit 40 Millionen ‚Likes’ dort die größte TV Serie. Als größte amerikanische TV Franchise hat sich die Serie auf DVD bisher mehr als 25 Millionen Mal verkauft.
„Mit Activision haben wir einen erstklassigen Partner für die Videospiel-Umsetzung zu Family Guy gefunden. Family Guy: Back to the Multiverse wird mit den Originalsprechern und Drehbuch-Autoren, dem typischen Humor und subversiven Charme all die Elemente besitzen, die die Serie auszeichnet. Das gibt Fans eine völlig neue Möglichkeit, mit ihrer Lieblingsshow zu interagieren“, so Jeffrey Godsick, President of Twentieth Century Fox Consumer Products.