Call of Duty Online kommt nach China


Activision Blizzard und Tencent Holding Limited, der führende Internet-Dienstanbieter in China, gaben heute bekannt, gemeinsam Call of Duty Online für den chinesischen Markt zu entwickeln. Activision arbeitet bereits seit ca. zwei Jahren an Call of Duty Online. Tencent hat durch eine langfristige Kooperation mit Activision die Linzens erworben, Call of Duty Online innerhalb Chinas hosten zu dürfen. Call of Duty Online erscheint als Free-to-Play-Titel und finanziert sich ausschließlich über den Verkauf von Ingame-Items.



"Wir sind sehr froh über die Kooperation mit Tencent und sehr gespannt auf die Möglichkeiten, die der Marktplatz China für uns als Entwickler und Publisher bietet”, sagt Bobby Kotick, CEO von Activision Blizzard. "Wir sind fest davon überzeugt, dass China einer der spannendsten neuen Absatzmärkte und der ideale Ort für die Entwicklung neuer, innovativer Spiele ist. Natürlich ist die Zusammenarbeit auch eine Bereicherung für unsere wirtschaftliche Stellung.

"Tencent ist der ideale Partner für Activision, um Call of Duty Online in China zu installieren. Tencent hat eine beeindruckende Erfahrungsgeschichte an kundenorientierten Innovationen und ein breites Fachwissen über den dortigen Markt, was sich beides als unbezahlbar erweist. Wir haben Hand in Hand mit Tencent daran gearbeitet, ein Spiel zu konzipieren, das hohe Anziehungskraft auf die chinesischen Gamer hat. Wir freuen uns darauf, mit Tencent in Zukunft zu arbeiten, und Fans eine neue und einzigartige Spielerfahrung zu bieten,” so Kotick.

"Wir fühlen uns geehrt, mit dem führenden Spieleentwickler zusammenzuarbeiten, und ein lang ersehntes Spiel Millionen von chinesischen Spielern zugänglich zu machen“, so Martin Lau, Präsident von Tencent. "Wir sind davon überzeugt, dass Call of Duty Online viele Fans in China gewinnen wird. Unsere Plattform und unsere Erfahrung darin, aufwendige Multiplayer-Spiele einem breitem Publikum zugänglich zu machen, bieten genau die Grundlage, Fans in ganz China ein interaktives Spielerlebnis zu ermöglichen.“

Das neue Call of Duty Online, das exklusiv für den chinesischen Markt entwickelt wird, baut auf der beeindruckenden Multiplayer-Erfahrung auf, für die das Call of Duty-Franchise berühmt ist. Call of Duty Online enthält Neuerungen, die speziell für China entwickelt wurden. Diese Neuerungen erlauben es dem Spieler, seine Waffen, Charaktere und seine Ausrüstung wie in keinem Call of Duty-Spiel zuvor zu personalisieren. Über einen Ingame-Shop können Spieler Waffen, Rüstung und Perks aufrüsten, die allesamt speziell für den chinesischen Markt entwickelt wurden. Das Spiel wird ebenfalls eine Reihe an exklusiven Game-Modes und Maps beinhalten. Es wird eine einzigartige Geschichte entlang einer Reihe an Special Operations erzählt, die auf dem Call of Duty: Modern Warfare-Universum basieren.