Venetica: Star-Sprecher-Aufgebot leiht Scarlett & Co. ihre Stimmen


Zur Vertonung ihres jüngsten Projekts, das im Herbst 2009 für PC und Xbox 360® erscheinende Rollenspiel Venetica, bieten Publisher dtp entertainment und Entwickler Deck 13 eines der stärksten Sprecher-Casts der deutschen Spielegeschichte. Beide Unternehmen sind bekannt dafür, ihre Spiele aufwändig und hochqualitativ zu lokalisieren. Für alle bedeutenden Rollen wurden hochkarätige Hollywood-Synchronsprecher verpflichtet. Wie bereits bei allen vorangegangenen Deck 13-Titeln, führte Creative Director Jan Klose die Regie wieder persönlich.

Hauptcharakter Scarlett wird von Manja Doering vertont, die unter anderem den Hollywood-Größen Natalie Portman und Reese Witherspoon regelmäßig ihre Stimme zur Synchronisation leiht. Der venezianische Doge wird in der deutschsprachigen Venetica-Fassung von Klaus-Dieter Klebsch gesprochen. Klaus-Dieter Klebsch ist unter anderem als Synchronsprecher für Alec Baldwin, Gabriel Byrne und Michael Madson sowie für Hugh Laurie in der Serie „Dr. House“ tätig. Frank Glaubrecht, Synchronsprecher für Schauspielgrößen wie Pierce Brosnan, Kevin Kostner, Al Pacino und viele mehr, vertont den Vorsitzenden des venezianischen Todes-Konzils. Dem Tod selbst leiht Hörspiel- und Synchronsprecher Lutz Riedel seine Stimme. Lutz Riedel ist unter anderem als Sprecher für Timothy Dalton oder Tom Wilkinson bekannt.

Weiterhin sind in Venetica die Stimmen folgender Sprecher zu hören:

Sprecher(in) -  Schauspieler-Synchronisationen
  • Claudia Urbschat-Mingues - Liv Tyler, Angelina Jolie
  • Engelbert von Nordhausen - Samuel L. Jackson
  • Oliver Siebeck - Daniel Craig
  • Reiner Schöne - Mickey Rourke, Willem Dafoe
  • Bodo Wolf - Ian Holm
  • Jürgen Thormann - Ian McKellen, Michael Caine
  • Tilo Schmitz - Ron Perlman
  • Matthias Deutelmoser - Orlando Bloom
  • Florian Halm - Johnny Depp, Jude Law, Ben Stiller
  • Viktor Neumann - Sendhil Ramamurthy
Venetica wird ein bildgewaltiges, actionlastiges Rollenspiel mit einer außergewöhnlichen, tiefgründigen Story. Venetica mischt auf überwältigende Weise Emotionen und Action. Eine einzigartige, lebendige Spielwelt voller Überraschungen in einem fantastischen Venedig des 16. Jahrhunderts und ein intuitiv zu erlernendes Gameplay erwarten die Spieler. Als Cinematic RPG bietet Venetica den Spielern durch cineastische Kameraführung, subtil gesteuerte Cutscenes und spektakuläre, filmreife Bildsequenzen eine einzigartige Reise durch die Spielwelt, die so akzentuiert kaum im Genre zu finden ist. dtp entertainment veröffentlicht Venetica, entwickelt von Deck 13, im Q3 2009 für PC und Xbox 360®.