Vier SEGA Updates für Spiele-Klassiker


Sonic The Hedgehog (iOS, Android)
Das Original von 1991 wird gerade komplett überarbeitet. Christian Whitehead, der bereits Sonic CD erfolgreich remastered hat,nimmt sich jetzt den ersten Teil der Sonic-Serie zur Brust. Ein echter 16:9-Modus, eine stabile Framerate, neue Menüs und zusätzliche Überraschungen machen diese Fassung zur Referenzversion des Klassiker. Wer das Spiel bereits für iOS besitzt, der bekommt die neue Version als kostenloses Update. Außerdem erscheint Sonic 1 erstmalig für Android-Systeme.



House of the Dead Overkill: The Lost Reels (iOS, Android)
Ein weiterer SEGA-Klassiker steht kurz vor dem Sprung auf iOS- und Android-Plattformen. Das in Grundzügen auf der Wii-Version beruhende Spiel wird von magic pockets gerade für iOS- und Android-Geräte neu aufgelegt. Es handelt sich dabei nicht um einen Port, sondern um eine speziell für unterwegs optimierte Fassung des Spielhallenklassikers. Untote, schräger Humor, aufrüstbare Waffen und eine detailverliebte Präsentation machen auch die portable Version zu einem kurzweiligen Vergnügen.

Puzzle Piraten (PC, Tablets)
Direkt von Three Rings, einem SEGA-eigenen Studio mit Schwerpunkt Mobile Games, kommt ein großes Update zu Puzzle Piraten. Das auf PC bereits seit vielen Jahren überaus erfolgreiche Spiel wird nun um echtes Crossplattforming-Gaming erweitert. Zukünftig können sich Spieler nicht nur auf PC, sondern auch auf Tablets in die Seeschlacht stürzen - das F2P-Spiel wird damit noch flexibler spielbar.


Godsrule: War of Mortals (PC, Tablets)
Der zweite Crossplattforming-Titel von SEGA setzt ebenfalls auf Gameplay ohne Systembarriere. Egal ob mit dem iPad unterwegs oder daheim vor dem Rechner - es lassen sich jederzeit Kämpfe bestreiten, Einheiten  ausbilden und verbessern etc. - das umfangreiche Königreich von Godsrule lässt sich damit immer und von überall aus regieren.