Wenn Autos Flügel bekommen - Videospiele zum Disney Film Planes


Mit Planes – Das Videospiel kündigt Disney Interactive ein Abenteuer an, das auf dem im Sommer anlaufenden Disney-Animationsabenteuer basiert. Das Spiel erscheint am 15. August 2013 – noch vor dem landesweiten Kinostart am 29. August – und wird für die Nintendo-Plattformen Wii und Wii U sowie Nintendo 3DS und DS und darüber hinaus auch für PC/Mac erhältlich sein. Die Spieler schlüpfen in Planes – Das Videospiel in die Rolle eines bekannten Hauptcharakters aus dem Film und erleben spannende Flugstunden und Abenteuer, die die Filmhandlung noch weiter ausbauen.


In Planes – Das Videospiel bereisen die Spieler atemberaubende Umgebungen und schlüpfen in den Konsolen-Versionen im Einzelspieler-Modus in die Rollen von 10 Charakteren (Handheld-Version: 6 Charaktere). In den Konsolen-Versionen können darüber hinaus im Drop-in/Drop-out-Modus zwei Spieler gegeneinander antreten und um die Wette fliegen. Auf ihrem Weg, missionsbasierte Ziele zu erreichen, vollführen die Spieler waghalsige Wendemanöver, Loopings und Rollen in spannenden Spielmodi, darunter ein Story-Modus und das punktebasierte MinispielBallon platzen, das die Helden der Lüfte ihre Flugkünste unter Beweis stellen lässt. Die beiden Modi Freiflug und Luft-Rally bei denen die Spieler Erkundungsflüge unternehmen bzw. spannende Wettrennen austragen, bleiben den Konsolen-Versionen vorbehalten, während die Handheld-Plattform mit einem exklusiven Challenge-Modus aufwartet, bei dem vorgegebene Ziele zu erfüllen sind.

Ab 29. August 2013 startet das 3D Animations-Abenteuer Planes in den deutschen Kinos und nimmt den Zuschauer mit auf einen rasanten, actiongeladenen und emotionalen Achterbahnflug rund um die ganze Welt! Planes entstand unter der Regie von Klay Hall („Die Simpsons“), der selbst aus einer Piloten-Familie stammt, und wurde produziert von Traci Balthazor-Flynn, ausführender Produzent ist John Lasseter.