Neues Addon zu Dishonored erscheint im August


Dishonored: The Brigmore Witches, das letzte Add-On für Dishonored: Die Maske des Zorns, erscheint am 13. August 2013 für Xbox 360 und PC sowie am 14. August 2013 für PS3 für 9,99 € bzw. 800 Microsoft Points. Die PC-Version von The Brigmore Witches wird zudem auch im Handel veröffentlicht.

In The Brigmore Witches setzen Sie Ihre Reise als legendärer Assassine Daud fort und bringen seine verworrene Geschichte, die mit The Knife of Dunwall begann, zum Abschluss. Nachdem Sie die Identität und die Absichten von Delilah, der Anführerin der Brigmore-Hexen, ergründet haben, setzen Sie alles daran, sie an der Ausführung eines mächtigen Rituals zu hindern, das Ihren Untergang bedeuten würde. Nachdem Sie bereits von Ihrer Gehilfin Billie Lurk verraten wurden, sind Sie nun auf die Hilfe rivalisierender Banden angewiesen – der Toten Aale und der Hutmacher – um sich Ihren Weg durch bisher unbekannte Gebiete von Dunwall bis zu Delilahs Unterschlupf zu bahnen. Auf welchem Weg Sie Ihr Ziel auch erreichen, eines steht fest – Sie werden endlich für Ihren Verrat büßen und der Gnade des Kaiserlichen Schutzherrn und Assassinen Corvo Attano ausgeliefert sein. Mithilfe einer kompatiblen Speicheroption können Sie Kräfte, Waffen- und Gegenstandsverbesserungen, Chaosfaktor sowie Spieleraktionen aus The Knife of Dunwall übernehmen.

 

Features:

 

  • Neue Kräfte, Waffen und Ausrüstungsgegenstände

Das Zeichen des Outsiders verleiht Ihnen einzigartige übernatürliche Fähigkeiten. Holen Sie mit „Anziehen“ Gegner schnell zu sich heran und lassen Sie sie hilflos in der Luft baumeln oder verwenden Sie sie als menschliche Schilde. Holen Sie mit „Assassinen herbeirufen“ die Walfänger als Unterstützung im Kampf und spüren Sie mit „Blick ins Nichts“ versteckte Runen und Knochenartefakte auf. Als Hilfe bei Ihren gefährlichen Unternehmungen umfasst Ihr Waffen- und Ausrüstungsarsenal nun Würgestaub, der Ihre Feinde lähmt, mit Walöl betriebene Betäubungsminen, die Ihren Zielen Elektroschocks verpassen, und die Carpallista, eine verbogene Armbrust am Handrücken, mit der Sie Betäubungs- und Explosivbolzen abfeuern können.

 

  • Erforschen Sie neue Gebiete von Dunwall

Bahnen Sie sich Ihren Weg durch Drapers Ward und erkunden Sie die Straßen, die gefährliche Kanalisation und die Stützpunkte der beiden rivalisierenden Banden: die Nähfabriken und die Bootsanleger. Kehren Sie zurück in das Gefängnis von Coldridge, in das Sie eindringen müssen, um die gefährliche Anführerin der Toten Aale zu befreien. Greifen Sie zu guter Letzt das düstere Brigmore-Anwesen an, in dem Delilah und ihre Brigmore-Hexen Sie bereits erwarten.

 

  • Wählen Sie Ihren Weg

Bei Ihren Bemühungen, Delilahs Plan zu vereiteln, können Sie jede Mission auf Ihre ganz persönliche Weise angehen. Ihre Erlösung – oder Ihr Sturz in die Dunkelheit – hängt von Ihrem Können und Ihren Entscheidungen ab.Entscheiden Sie Ihr Schicksal und beenden Sie Dauds Reise – in The Brigmore Witches.

 

  • Nahtlose Spielerweiterung

In The Brigmore Witches setzen Sie Ihre Reise fort, die Sie in The Knife of Dunwall begonnen haben, und das im wahrsten Sinne des Wortes. Alle Verbesserungen Ihrer Kräfte, Waffen und Gegenstände, Ihre Chaos-Stufe und Ihre Aktionen aus The Knife of Dunwall werden über einen kompatiblen Speicherstand übernommen.