Releasetermine für PES 2010


Konami Digital Entertainment GmbH gibt das Erscheinen von PES 2010 für PLAYSTATION®3, Xbox 360, PC-DVD und Mobiltelefone am 22. Oktober bekannt. Versionen für PlayStation®2 und PSP® (PlayStation®Portable) folgen am 5. November, die Fußballer auf Wii kommen am 19. November an die Reihe.
Mit PES 2010 vollzieht die Serie ihren bislang größten Schritt nach vorne. So werden die Versionen für PLAYSTATION®3, Xbox 360 und PC-DVD eine neue 360 Grad Kontrolle bieten, eine komplett überarbeitete Meister Liga sowie Spieler und Animationen mit dem bislang höchsten Grad an Realismus. Das in Tokio beheimatete Entwicklerteam arbeitete eng mit der PES Community zusammen, um jene spielerischen Neuerungen umzusetzen, welche sich die Fans am meisten wünschten. Resultat: PES 2010 ist mehr denn je das PES der Spieler.

Konami integrierte gleichfalls eine Reihe neuer Lizenzen in PES 2010, auf internationaler ebenso wie auf Klub-Ebene. So sind nun alle wichtigen Nationalmannschaften mit Spielern und offiziellen Merkmalen enthalten, etwa England, Frankreich, Italien, Spanien, die Niederlande, Brasilien und Argentinien sowie die neu ergänzte offizielle Deutsche Nationalmannschaft.

Auf Klub-Ebene bietet PES 2010 die UEFA Champions League und UEFA Europa League. Gegenwärtig steht Konami in Verhandlungen, um so viele der für diese beiden Turniere qualifizierten Mannschaften wie möglich in PES 2010 zu integrieren. Teams wie Real Madrid, Juventus und Manchester United wurden bereits ins Spiel implementiert; weitere Ankündigungen folgen in den kommenden Wochen.