Tadaaki Tsunashima zu Veränderungen in PES2010


Tadaaki Tsunashima hat im Konami Blog über einige der Veränderungen in Pro Evolution Soccer 2010 gesprochen und dieses möchten wir natürlich Euch nicht vorenthalten.

"Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um Verbesserungen, an denen ich gearbeitet habe, vorzustellen, wobei einige ja schon angekündigt wurden. Die bessere Grafik dürfte euch ja schon aufgefallen sein, das Spiel wurde aber auch in vielen anderen Bereichen optimiert. Die UEFA Champions League wurde nach Bitten der Fans in die Meister-Liga und den Werde zur Legende-Modus integriert. In diesen Modi könnt ihr auch in der neu implementierten UEFA Europa League spielen...

Die Meister-Liga wurde ebenfalls umfassend verbessert: Dank der neuen Management-Aspekte besteht die Aufgabe nun nicht mehr nur darin, Spiele zu gewinnen, sondern auch euren Verein erfolgreich zu führen, um Geld zu verdienen und das Team langfristig zu stärken. Ich denke, dass diese neuen Aspekte dem Modus eine größere Realitätsnähe verleihen.

 



Darüber hinaus habe ich den Community-Modus eingebaut, in dem ihr Zugriff auf Statistiken der mit euren Freunden gespielten Matches habt. Da dabei jedes Spiel wichtiger und spannender wird, solltet ihr den Community-Modus bei allen Spielen mit Freunden verwenden.

Auch die Bearbeitungsfunktion habe ich verbessert. Es sind nun mehr Slots für Fotos vorhanden und ihr könnt auswählen, ob die Spieler ihre Trikots in die Hose stecken oder ganz leger tragen.

Ich wünsche euch außerdem viel Spaß bei Online-Spielen ohne Warps und Lags! Es hat ein bisschen gedauert, aber nun haben wir eine Voraussetzung für tolle Online-Matches geschaffen."