GTA V Rockstar Editor kommt nächsten Monat


Nächsten Monat findet der Rockstar Editor im Rahmen des nächsten herunterladbaren Updates für Grand Theft Auto V und GTA Online offiziell seinen Weg auf PlayStation 4 und Xbox One. Das Update beinhaltet außerdem einige neue Features für den Rockstar Editor, die für alle drei Plattformen inklusive PC verfügbar sein werden, sowie spannende neue Gameplay-Optionen für den Freien Modus von GTA Online, zu denen wir in den kommenden Wochen noch mehr erzählen werden.

Erstelle, bearbeite und teile deine Erlebnisse in GTAV und GTA Online – von fantastischen Stunt-Montagen bis hin zu story-basierten Machinima – mit dem Rockstar Editor, der im September für PS4 und Xbox One erscheint.

 

NEUE FEATURES
Im Folgenden findet ihr eine kurze Übersicht über einige der neuen Features, die Teil des offiziellen Updates sind:

  • Umgebungsgeräusche und Soundeffekt-Bibliothek: Fügt Umgebungsgeräusche und atmosphärische Sounds aus einer Bibliothek von Audio-Tracks hinzu, um eure Szenen noch lebendiger zu gestalten oder fügt Soundeffekte aus einer Foley-Sammlung und andere SFX hinzu.
  • Updates für Regisseur-Modus: Eine vergrößerte Minikarte mit Markierungen voreingestellter Orte, die Möglichkeit, bestimmte Tageszeit-Einstellungen einzufrieren und die Option, Luft- und Wasserfahrzeuge zu spawnen.
  • Kopieren und Einfügen von Markierungseigenschaften: Kopiere Audioeinstellungen ganz einfach von einer auf eine andere Markierung in deinem Clip – dadurch wird die Bearbeitung um ein Vielfaches effizienter.
  • Neue Schriftarten: Ihr habt nun deutlich mehr Optionen als vorher, um Titelkarten und den Vor- bzw. Abspann zu gestalten – die Bibliothek mit verfügbaren Fonts wird durch neue Stile drei Mal so groß.
  • Fügt eurem Werk dramatische Sounddesigns aus einer neuen Bibliothek mit atmosphärischen Umgebungsgeräuschen hinzu.