Es ist soweit: Mount & Blade Warband kommt noch diesen Monat für PS4 und Xbox One


TaleWorlds Entertainment gibt heute den Termin für die Veröffentlichung von Mount & Blade Warband auf Xbox One und PlayStation 4 bekannt. Ab dem 16. September ist das Spiel für 19,99 Euro weltweit über digitale Plattformen erhältlich – in Europa zum selben Preis auch im Einzelhandel.

Mit diesem Release feiert die Reihe ihr Debüt auf Konsolen, nachdem das PC-Spiel bereits mehrere Auszeichnungen gewonnen hat, darunter Platz 30 in der Rangliste der „Besten Spiele aller Zeiten“ (2016) von PC Gamer und den Titel „Multiplayer Game des Jahres“ bei den Indie of the Year Awards 2010 der IndieDB. Das millionenfach verkaufte Warband verzeichnet auf Steam eine „äußerst positive“ Nutzer-Bewertung, die auf über 40.000 Rezensionen basiert.

 

Die Konsolenversion, die Messebesucher bei der Gamescom 2016 bereits ausprobieren konnten, bietet den vollen Umfang der PC-Variante, Multiplayer-Schlachten mit bis zu 32 Spielern sowie verbesserte Texturen und visuelle Effekte.

Spielbeschreibung:

Das Land wurde durch ständige Kriege auseinandergerissen und es ist an der Zeit, dass die Spieler ihre eigene Truppe an hartgesottenen Kriegern zusammenstellen und sich mitten in die Schlacht begeben. Sie führen ihre Männer in die Schlacht, vergrößern ihr Reich und erobern letztendlich den Thron von Calradia!

Spieler begeben sich auf ein großes Abenteuer, erledigen Aufgaben, die ihnen übertragen werden, oder stürzen sich mit ihrer eigenen Armee in die Schlacht
Es gilt, ein ausgefeiltes Kampfsystem in einem mittelalterlichen Setting zu meistern und jeden Schlag gezielt zu platzieren, egal ob man zu Fuß oder auf dem Pferd unterwegs ist
Spieler können alleine ins Gefecht ziehen oder an Mehrspielerschlachten mit bis zu 32 Spielern teilnehmen. Multiplayer-Modi beinhalten Deathmatch, Team Deathmatch, Capture the Flag, Conquest, Battle und Siege