THQ kündigt mal eben Darksiders III an


THQ Nordic hat angekündigt, dass sich das Hack-‘n’-Slash-Actionadventure Darksiders III zurzeit in Entwicklung für PC, PlayStation4 und Xbox One befindet und die Veröffentlichung für 2018 geplant ist. „Wie versprochen haben wir uns die Zeit genommen, sicherzustellen, dass das nächste Darksiders die Träume aller Actionadventure-Spieler und insbesondere der treuen Darksiders-Fans erfüllen und sogar übertreffen wird“, sagte Lars Wingefors, Mitgründer und Group CEO von THQ Nordic AB. „Nach vielen Gerüchten, einer großen Übernahme und sogar einer Umbenennung des Unternehmens freut sich das Team von THQ Nordic sehr, endlich die Pläne für Darksiders III bestätigen zu können.“

Das Unternehmen gab ebenfalls bekannt, dass es für die Entwicklung des umfangreichen und mit Spannung erwarteten Titels mit dem Team von Gunfire Games zusammenarbeitet, welches sich hauptsächlich aus den ursprünglichen Schöpfern der Darksiders-Reihe zusammensetzt.

„Das Team von Gunfire ist seit der Entstehung von Darksiders eng in jeden Aspekt der Reihe involviert gewesen“, sagte Reinhard Pollice, Director of Business and Product Development bei THQ Nordic AB. „Es gibt schlicht und einfach kein anderes Team, das besser dafür qualifiziert wäre, Darksiders III zu erschaffen. Den Anfang macht unsere unberechenbare und geheimnisvolle Heldin FURY – eine Magierin, die als mächtigste der vier apokalyptischen Reiter gilt!“