Mario & Sonic bei den olympischen Spielen startet am 18. November


Das olympische Jahr 2012 steht vor der Tür, und noch vor seinem Beginn können die Sportsfreunde unter den Wii-Fans mit zwei ihrer größten Helden ins Trainingslager gehen: Am 18. November, gerade rechtzeitig vor Weihnachten, erscheint Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: London 2012. Um den Sportspielspaß mit den beiden beliebten Charakteren perfekt zu machen, bringt Nintendo den Titel in einem exklusiven Bundle heraus  zusammen mit einer blauen Wii-Konsole im neuen Design.

Mit Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: London 2012 kehrt eine der erfolgreichsten Sportspiel-Serien in die Wettkampfarena zurück. Nintendos pfiffiger Klempner Mario und SEGAs blauer Rennigel Sonic reisen zusammen mit ihren Freunden und der Jugend der Welt zu den XXX. Olympischen Sommerspielen nach London. Und getreu deren Motto schneller, höher, stärker fordern sie ihre Fans in mehr Sportarten und Multiplayer-Wettkämpfen heraus denn je zuvor.

In einer ganzen Reihe olympischer Disziplinen können sich die Fans der Serie zum ersten Mal bewähren: etwa im Fußball, im Springreiten oder im Kanufahren. Selbstverständlich sind auch die klassischen Sportarten wieder dabei, aber in verbesserter Form, so dass für noch mehr Spaß und Spannung gesorgt ist. Dazu gehören unter anderem der 100-Meter-Lauf, die Schwimm- und die Tischtennis-Wettbewerbe. Zu den realistischen Sportsimulationen kommen noch viele weitere, fantastische Traumdisziplinen, in denen die Regeln des Sports nicht so eng gesehen werden. Das Spiel bietet also mehr Abwechslung als alle seine Vorgänger.

Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: London 2012 lädt aber nicht nur zu packenden Sportwettkämpfen ein, sondern auch zu Streifzügen durch die Olympiastadt. Im London Party-Modus wird die ganze Stadt zum Spielfeld: An markanten Plätzen Londons können sich die Spieler zusammen mit ihren Lieblingscharakteren in eine Vielzahl lustiger Minispiele stürzen.

Die Käufer des Bundles erhalten eine Wii in einem schicken blauen und völlig neuen Design. Die Konsole ist nicht mehr vertikal, sondern horizontal ausgerichtet. Größe und technische Leistungsfähigkeit sind gleich geblieben, außer dass sie nicht mehr mit Nintendo GameCube-Titeln und Zubehör kompatibel ist. Neben dem Mario & Sonic-Bundle hat Nintendo in diesem Herbst noch weitere attraktive Paketangebote mit der TV-Konsole geschnürt. Noch nie gab es so viele günstige Gelegenheiten, sich eine Wii zusammen mit einem tollen Spiele-Highlight zuzulegen.