New Nintendo 2DS XL angekündigt


Die Nintendo 3DS-Produktfamilie erhält in Kürze Zuwachs! Am 28. Juli gibt der New Nintendo 2DS XL sein Debüt in Europa. Spielefans, die sich zwischen dem Nintendo 2DS und dem New Nintendo 3DS XL nicht entscheiden können, haben dann mit dem New Nintendo 2DS XL eine Konsole zur Auswahl, die zwischen diesen beiden Systemen angesiedelt ist. Der New Nintendo 2DS XL erscheint außerdem zeitgleich mit drei neuen Spielen: Hey! PIKMIN, Miitopia und Dr. Kawashimas diabolisches Gehirn-Jogging: Können Sie konzentriert bleiben?

Wer einen ersten Blick auf die neue mobile Konsole von Nintendo werfen möchte, sollte sich den New Nintendo 2DS XL-Ankündigungstrailer ansehen, der erscheint.


https://youtu.be/3gVBVv7Ozsg

Die neue Konsole zeichnet sich durch ein Klappgehäuse aus und erscheint in den beiden Farbkombinationen Schwarz + Türkis und Weiß + Orange. Die Display-Größe entspricht dabei der des New Nintendo 3DS XL, dargestellt werden können die Spiele bei dem New Nintendo 2DS XL allerdings nur in 2D. Der neue Handheld ist leichter als der New Nintendo 3DS XL, verfügt aber über die gleiche Rechenleistung. Auch können sich die Nintendo-Fans über die eingebaute NFC-Unterstützung freuen, mit der amiibo-Karten und -Figuren ganz einfach ohne zusätzliches Zubehör verwendet werden können. Zudem steht ihnen eine riesige Auswahl an Spielen zur Verfügung, denn mit dem New Nintendo 2DS XL können sie alle Titel für New Nintendo 3DS, Nintendo 3DS und Nintendo DS in 2D spielen. Beliebte Charaktere wie Mario, Peach, Yoshi und Kirby sind zudem exklusiv auf Nintendo-Konsolen zu finden, genau wie die erfolgreichen Videospielreihen Pokémon, Fire Emblem, Mario Kart, Super Smash Bros., Animal Crossing und The Legend of Zelda.

Der Nintendo 3DS-Spielekatalog umfasst über tausend Spiele – und weitere Spiele stehen bereits in den Startlöchern. Unter anderem auch drei, die zeitgleich mit dem New Nintendo 2DS XL auf den Markt kommen:

Hey! PIKMIN: In diesem brandneuen Pikmin-Spiel führen die Spieler Captain Olimar durch einen 2D-Platformer und sammeln Glitzernüsse, um sein kaputtes Raumschiff, die „Dolphin II“, wieder mit Treibstoff zu versorgen. Nur so kann er den Planeten, auf dem er bruchgelandet ist, wieder verlassen. Die Steuerung erfolgt über den Touchscreen: über ihn kann der Spieler wählen, welches Pikmin er auf Gegner und Objekte werfen möchte, um seine Widersacher zu besiegen und die vielen Knobelaufgaben, mit denen Olimar sich konfrontiert sieht, zu lösen. Miitopia: In diesem Abenteuer tun sich das Mii des Spielers und die Mii seiner Familie und Freunde zusammen, um sein persönliches Miitopia zu erkunden. Der Spieler legt für seine Mii-Charaktere verschiedene Rollen fest und kann sich auf urkomische Situationen freuen, wenn sich sein Team auf den Weg macht, den dunklen Fürsten zu bekämpfen. Er muss bekämpft werden, da er die Gesichter der Bürger von Miitopia gestohlen hat! Spieler können hier mit selbsterstellten Mii-Charakteren aus Miitomo oder Tomodachi Life spielen, oder ein eigenes Mii-Team direkt im Spiel erstellen. Dr. Kawashimas diabolisches Gehirn-Jogging: Können Sie konzentriert bleiben?: Dies ist der dritte Teil der Serie, die sich in Europa bereits über 15 Millionen Mal verkauft hat. Sie regt die Spieler an, ihre grauen Zellen mit verschiedenen Konzentrationsübungen mal wieder so richtig zu fordern.