Square Enix bringt "Crysta" nach Europa


Ab heute ist es soweit: Final Fantasy XIV ist als limitierte Sammleredition im Handel erhältlich! Zu diesem Zweck veröffentlicht Square Enix die neue Bezahlmöglichtkeit namens "Crysta". Mit Crysta werden die verschiedenen Dienst- und Abogebühren sowie eine Reihe von virtuellen Gegenständen im Spiel bezahlt. Diese Möglichkeit der Bezahlung wird nur in Europa angeboten.