Raging Seas kommt für Bounty Bay im August


Mit Release des neuen Inhalts-Updates „Raging Seas“ stehen Spielern ab dem 3. August nicht nur gleich drei neue Schiffe zur Verfügung, sondern auch ein völlig neues System zum Verbessern ihrer Fähigkeiten und Eigenschaften. Das „Schiffs-Ausbau-System“ macht es möglich, in bis zu vier unterschiedlichen Schiffs-Slots spezielle Items zu platzieren. Mit Hilfe dieser Items können die Bereiche Schiffshülle, Kanonen, Ruder oder Medizin-Deck aufgewertet und so beispielsweise die Reichweite und Stärke der Kanonen oder die Panzerung der Hülle um ein Vielfaches gesteigert werden.

Die Ausbau-Items erhalten Spieler als Belohnung für das siegreiche Bestehen der ebenfalls neuen Guppen-Instanz „Seeschlacht von Gravelines“ oder gegen Ingame-Währung bei einem Werft-Meister in Atlantis, der die Schiffe auch gleich mit den neu errungenen Verbesserungen aufrüstet. Es gibt vier verschiedene Qualitäts-Stufen der Items, die durch verschiedene Farben gekennzeichnet sind. Je hochwertiger die Slots des Ausbau-Systems besetzt sind, desto stärker ist auch der gesamte Pott – von Weitem erkennbar an der Farbe des angezeigten Schiffnamens.