Tera wird Anfang 2012 starten


Frogster gibt bekannt, dass das Action-MMORPG TERA im Frühjahr 2012 in Europa starten soll. Um verschiedene neue Inhalte vollständig in das Spiel zu integrieren und den zurecht hohen Erwartungen der Community im europäischen Markt an das komplett in der Unreal Engine 3 entwickelte Fantasy-Game gerecht zu werden, wird TERA im nächsten Jahr offiziell veröffentlicht. Die verbleibende Zeit bis zum Release ermöglicht Entwickler Bluehole die Implementierung zusätzlicher Features.

Erste Spieler erhalten noch in diesem Jahr die Möglichkeit, im Zuge des Alpha-Tests die erlebnisreiche Welt und das einzigartige Kampfsystem von TERA zu erleben. Anfang 2012 wird eine Open-Beta-Phase die Vorbereitung auf die endgültige Veröffentlichung einläuten.

„Durch die Veröffentlichung von TERA im Frühjahr 2012 stellen wir sicher, dass unser Flaggschiff-Titel nicht nur alle Erwartungen erfüllt, sondern sie sogar übertrifft.“, sagt Daniel Ullrich, CMO und Geschäftsführer der Frogster Online Gaming GmbH. „Wir werden auf der Gamescom verschiedene neue Features vorstellen, die jedoch nur die Spitze des Eisbergs von dem sind, was die Spieler erwarten dürfen, wenn TERA im kommenden Jahr durchstartet.“

Eine gewaltige, hochdetaillierte Spielwelt mit Triple-A-Qualitätsanspruch wartet mit TERA auf Tausende von Spielern. Durch das dynamische Echtzeit-Kampfsystem greifen Spieler wesentlich aktiver als in herkömmlichen MMORPGs in das Kampfgeschehen ein. Das politische System, eines der Features, das bis zum Release 2012 noch weiter ausgebaut werden soll, bietet Spielern Möglichkeiten, als Herrscher von ganzen Regionen Einfluss auf die Spielwelt zu nehmen.