Serious Same 3 BFE angekündigt


dtp entertainment kündigte Serious Sam 3 BFE an. Entwickler Croteam lässt den Serienhelden Sam „Serious“ Stone erneut von der Leine – und der lässt es im „Dreier“ noch heftiger krachen als zuvor. Serious Sam 3 BFE geht in der für die Serie typisch unbeschwerten Art an den Start: Mit einem beachtlichen Arsenal an Waffen und riesigen Mengen an Munition macht sich Serious Sam im dritten Teil, der als Prequel zum ersten Teil „Serious Sam: The First Encounter“ konzipiert ist, erneut daran, die Menschheit zu retten. Zwischen Serious Sam und seinem Ziel lauern wie gewohnt tonnenweise Gegner…

In der Kampagne des arcadelastige Egoshooters gibt es für die schießwütigen Spieler Nonstop-Action, neue Gegnerarten, abwechslungsreiche Szenarien, kurz: Reinen, ungefilterten Spielspaß. In einer technisch einzigartigen Präsentation, mit neuen Features, wie waffenunabhängigen Melee-Angriffen, Bossen so groß wie Wolkenkratzer, setzt Serious Sam 3 BFE auf die Stärken der Vorgänger, verbessert was Spaß gemacht hat und bringt gleichzeitig eine Vielzahl neuer Elemente ein.

Freunde von Mehrspielerspektakeln können sich auf spannende Matches in Deathmatch, Team-Deathmatch, Capture the Flag oder das neue „Beat Hunt“ ebenso freuen, wie kooperationswillige Wüteriche: Die können sich online im Koop-Modus für bis zu 16 Spieler durch die Kampagne oder diverse Koop-Modi wie „Survival“ ballern, oder es sich auf dem Sofa vor dem heimischen Fernseher im Splitscreen mit bis zu vier Spielern gemütlich machen.

Serious Sam 3 BFE wird für PC ab September 2011 zum Preis von 39,99 € in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich sein. Die ersten Bilder gibt es in unserer Galerie.