Gold für Deponia


Das neue Computerspiel Deponia von Daedalic Entertainment ist fertig. Alle Entwicklungsarbeiten und aufwendige Tests sind erfolgreich abgeschlossen – die Goldmaster befindet sich bereits im Presswerk. Ab dem 27. Januar steht den Spielern eine limitierte Erstauflage inklusive Soundtrack und Poster im Handel zur Verfügung. Bereits jetzt kann Deponia vorbestellt werden.

Geschäftsführer Carsten Fichtelmann ist stolz auf den zukünftigen Adventure-Hit: „Seit der ersten Überlegung zu Deponia im Jahre 2008 ist einige Zeit vergangen, die dem Spiel sehr gut getan hat. Allein grafisch überzeugt das Adventure in hervorragender HD-Qualität. Gepaart wird dies mit dem gewohnt brillanten Humor aus der Feder von unserem kreativen Kopf Jan Müller-Michaelis. Wir können also zu Recht behaupten: Dies ist unser bestes Spiel!“
 
Das ungewöhnliche Adventure auf dem Müllplanteten Deponia dreht sich um die Wunschträume des abenteuerlustigen Protagonisten Rufus. Dieser versucht, der weltumspannenden Müllhalde durch immer neue waghalsige Fluchtpläne zu entkommen, um sein Leben in höheren und abfallfreien Sphären zu genießen. Aus eben diesen Sphären fällt ihm eines Tages die schöne Goal in die Hände, in die sich Rufus unsterblich verliebt. Als Mann der Tat macht er sich umgehend auf den Weg, um Goal zurück in ihre Heimat zu bringen. Dabei wird das ungleiche Duo in eine verwirrende Verwechslungsgeschichte voller abgedrehter Rätsel und aufregender Wendungen verwickelt.

Deponia erscheint am 27. Januar 2012 für den PC.

http://www.deponia.de
http://www.facebook.com/Deponia