Planetside 2 Cinematic Trailer ist da


Sony Online Entertainment und ProSieben Sat.1 Games veröffentlichen den „Death Is No Excuse“-Trailer zu PlanetSide 2. Der Cinematic-Trailer für den kommenden, preisgekrönten Massively-Multiplayer-Online-First-Person-Shooter (MMOFPS) PlanetSide 2 verkörpert die noch nie dagewesene Online-Multiplayer-Experience des neuesten Kapitels des beliebten PlanetSide-Franchises. Spieler kämpfen in weitläufigen Landschaften mit und gegen tausende anderer Spieler um die Herrschaft über den Planeten Auraxis.



„Der ‚Death Is No Excuse‘-Trailer fängt auf beeindruckende Art die intensive Action und die Tiefe des Gameplays von PlanetSide 2 ein“, so John Smedley, Präsident von SOE. „Wir nähern uns der externen Betaphase, einem der wichtigsten Abschnitte in der Entstehung eines erfolgreichen, erstklassigen MMOFPS. Wir sind schon sehr auf die Reaktionen und die Meinungen der Spieler gespannt, anhand derer wir PlanetSide 2 den letzten Schliff geben.“

„Jeder Trailer, den wir hier bei Blur erstellen, soll Emotionen wecken. Wir wollen dem Publikum etwas bieten, das es noch nicht gesehen hat, und gleichzeitig das Kernprinzip des Spiels veranschaulichen. PlanetSide 2 ist ein andauernder, harter, kräftezehrender Kampf, der von Tausenden von Spielern ausgetragen wird“, sagt Dave Wilson, Geschäftsführer des Entwicklerstudios Blur. „Dieser Kern des Gameplays hat uns dazu inspiriert, den Cinematic-Trailer als ununterbrochenen, unbarmherzigen Ritt durch das Chaos zu inszenieren. Wir wollten, dass die Reise anstrengend und überwältigend ist. Und sie sollte in einer Größenordnung stattfinden, die man von traditionellen First-Person-Shootern nicht kennt.“

Den neuen „Death Is No Excuse“-CGI-Trailer gibt es hier zu sehen:



PlanetSide 2 befindet sich aktuell in der Pre-External-Beta-Phase. Das fertige Spiel ist im Laufe des Jahres via digitalem Download kostenlos für PCs verfügbar. Optionale Inhalte gibt es zum Kauf auf dem spieleigenen Markplatz.

Spieler melden sich unter http://www.PlanetSide2.com zum Betatest an.