Drittes Betaevent zu End of Nations startet bald


 

Trion Worlds gibt heute bekannt, dass das bereits dritte Closed Beta Event für das preisgekrönte Free-to-Play Echtzeitstrategiespiel End of Nations am Freitag, dem 7. September um 6:01 beginnen und am Montag, dem 10. September um 5:59 enden wird. Teilnehmer des dritten Closed Beta Events werden zusammen mit Verbündeten aus der ganzen Welt am persistenten globalen Konflikt teilnehmen, um das unterdrückerische Bündnis der Nationen zu stürzen oder die gegnerische Fraktion in epischen PvP-Schlachten zu besiegen.

Das Entwicklerteam von End of Nations hat hart daran gearbeitet, nach dem zweiten Beta Event signifikante Verbesserungen zu implementieren und dieses Mal kommen erstmals Elite-Kompanien zum Einsatz. Dabei handelt es sich um kaufbare, vorkonfigurierte Armeen, die nur einem bestimmten Zweck dienen. Elite-Kompanien sind sowohl für Kommandanten der Schattenrebellen als auch für die der Freiheitsfront verfügbar und können, genau wie andere Einheiten, jederzeit in der Schlacht herbeigerufen werden.
 
Spieler die daran interessiert sind, Zugang zu einem der Beta Events zu erhalten, können sich auf der offiziellen Website unter http://endofnations.com/en/beta/ registrieren. Mit etwas Glück und gutem Timing können über die offiziellen End of Nations Facebook und Twitter Seiten Zugänge gewonnen werden, womit Fans eine weitere Möglichkeit haben, an einem der Events teilzunehmen. Spieler die garantiert Zugang zur Closed Beta und zusätzlichen Bonusinhalten im Spiel haben möchten, können die nur digital erhältliche End of Nations Founder’s Edition direkt von Trion oder dem exklusiven Vertriebspartner Green Man Gaming unter www.greenmangaming.com vorbestellen.