Orcs must die! 2 weitere DLC im Anmarsch


Robot Entertainment kündigt heute das zweite Zusatzpaket für Orcs Must Die! 2, „Family Ties“, an. Es gibt ein altes Sprichwort das lautet: „Hinter jeder stümperhaften männlichen Ork-Armee steht eine riesige, wütende Orkfrau, die einen großen Knüppel schwingt.“  Die Spieler haben bereits zehntausende Orks zurückgeschlagen, doch jetzt betritt die alte Schreckschraube die Bühne und steigt dort ein, wo Tausende versagt haben. Das neue Zusatzpaket bietet drei brandneue Levels und drei Endless Mode-Anpassungen die im Einzelspielermodus gespielt werden können aber auch mit einem Freund im Ko-Op-Modus. Spieler schalten außerdem neue Waffen und Schmuckstücke frei, mit denen sie Angst unter ihren neuen Feinden verbreiten.


 


Robot Entertainment wird heute um 19 Uhr MESZ zwei ihrer produktivsten Orcs Must Die! 2-Livestream-Spieler bei einem Ausflug in die Inhalte des neuen Zusatzpakets begleiten. Wer Interesse daran hat, sich die neuen Inhalte schon vorab im Livestream anzuschauen und Fragen zu stellen, kann dies unter folgendem Link tun: http://www.twitch.tv/fryedegg

Das „Family Ties“ Zusatzpaket für Orcs Must Die! 2 wird ab dem 26. September über Steam zum Preis von €4,99 verfügbar sein.

Family Ties Zusatzpaket Features:

  • Drei aufregende neue Level – In drei völlig neuen Levels kommt die gesamte Orkfamilie zu Besuch! “Triple Threat“, „Breakneck Triad“ und „Rush Hour“ können sowohl im Einzelspieler- als auch im Ko-Op-Modus gespielt werden.
  • Neue Endless Mode-Anpassungen – Angespornt von der alten Schreckschraube, kommen immer mehr Orcs. In den drei neuen Endless Mode-Anpassungen „Breakneck Triad“, „Stairs of Doom“ und „Servant Entrance“ verteidigen die Spieler die Risse.
  • Verblüffende neue Waffen – Spieler müssen die Macht der Erde meistern, um mit dem neuen „Stone Staff“ Feinde zu Stein zu verwandeln. Mit dem „Teleportation Ring“ werden die Spieler zu Meistern ihrer eigenen Domäne und können selbst entscheiden, wann sie in einem Level wohin teleportieren möchten.
  • Ein furchteinflößendes neues Schmuckstück – Mit dem mysteriösen „Jar of Ghosts“ erzeugen die Spieler Angst bei ihren Gegnern. Sobald man den Deckel öffnet, wird ein geisterhaftes, schreckenerregendes Bildnis freigesetzt, das die Gegner mit eingekniffenem Schwanz nach Hause flüchten lässt.
  • Der bislang erschreckendste Gegner – Spieler sehen sich erstmals der Schreckschraube gegenüber, einer riesigen Orkfrau, die einen mächtigen Knüppel schwingt, der größer ist als der Spieler selbst. Außerdem sollte man stets ein Auge auf ihre Begleiter haben, die Hobgoblin Heiler.
  • Neue Charakterkostüme – Mit diesen neuen Orkhaut-Kostümen für den Kampfmagier und die Hexerin können Spieler der Schreckschraube zeigen, dass dies nicht ihr erster Kampf ist.
  • Neuer Bonus-Schädel – Wer nicht so auf Magie abfährt, bekommt jetzt eine neue Schädelbelohnung. Wer es komplett ohne Einsatz von Mana durch einen Level schafft, kann jetzt den „Kein Mana-Verbrauch“ Bonusschädel seinem Trophäenstapel hinzufügen.